Now Reading
LIONLION haben ihr zweites Album „Perspective“ rausgebracht

LIONLION haben ihr zweites Album „Perspective“ rausgebracht

Die Ästhetik-Liebhaber bringen mit ihrem zweiten Album Perspektive rein.

Perspektive beginnt für die Band im Kopf: Passt mein Leben zu meinen Gedanken und Gefühlen? Wie groß ist die Deckungsgleichheit zwischen dem gelebten Traum und der Wirklichkeit? Das verwandelt das Quartett auf „Perspective“ in mitreißende, mittanzende Indie-Rock-Tracks.

Es geht um Blickwinkel, Perspektivwechsel, Reduktion und Fokus. Als Inspiration und visuelle Metapher dient ihnen die Architektur des Bauhaus und der klassischen Moderne. Und wer mal ein Musikvideo von LIONLION gesehen hat, weiß: Ästhetik können sie.

Die Musikvideos wurden unter anderem im “Bauhaushotel” (Language), im “Eiermannbau” (What Remains) und in einer Mid-Century Modernism Villa von Star-Architekt Richard Neutra (Oceans Rise) abgedreht. Letzterer steht mit seiner ganzheitlichen Architektur für das Zusammenspiel zwischen Innen und Außen.

Doch mit „Perspective“ gibt es nicht nur was für die Augen, sondern auch die Ohren. Vielfältig, vor allem vielschichtig und emotional Hoch und Tief und immer ein bisschen dazwischen.

Scroll To Top
Translate »