Now Reading
Lorde ist zurück und liefert mit „Solar Power“ den Soundtrack des Sommers

Lorde ist zurück und liefert mit „Solar Power“ den Soundtrack des Sommers

Es ist fast zu schön um wahr zu sein!

Vier Jahre. Vier lange Jahre ist es her, dass „Melodrama“ erschien. Vier lange Jahre hat uns Lorde auf neue Musik warten lassen, sie im letzten Jahr mit einer Mail angeteasert und dann wieder nur Spekulationen zurückgelassen.

Doch heute ist der Tag gekommen, an dem die neue Lorde-Ära offiziell beginnt. Mit „Solar Power“ meldet sich der neuseeländische Superstar endlich zurück. Lorde selbst fasst es in der neusten Mail wunderbar zusammen:

There’s someone I want you to meet. Her feet are bare at all times. She’s sexy, playful, feral, and free. She’s a modern girl in a deadstock bikini, in touch with her past and her future, vibrating at the highest level when summer comes around. Her skin is glowing, her lovers are many. I’m completely obsessed with her, and soon you will be too.

It’s my divine pleasure to be introducing you, at long last, to my third studio album, SOLAR POWER.

See Also


Produziert von Lorde selbst und Jack Antonoff, gespickt mit hochkarätigen Background-Vocals von Clairo und Phoebe Bridgers, ist „Solar Power“ ein lebensbejahender Sommersong, der die dunkleren Tage hinter sich lässt. Let the bliss begin. Und das ist erst der Anfang: Das dritte Lorde-Album ist in greifbarer Nähe. ENDLICH!

Scroll To Top
Translate »