Nachdem Matthew “Murph” Murphy – Gitarrist und Leadsänger des Indiepop-Trios The Wombats – vor kurzem mit der Single „My Cheating Heart“ sein Soloprojekt Love Fame Tragedy ankündigte, folgt nun mit dem Video zu „Backflip“ ein weiterer Song aus der am 27. September 2019 via Good Soldier Songs / AWAL Recordings erscheinenden EP „I Don’t Want To Play The Victim, But I’m Really Good At It“. „Backflip“ feierte gestern bei Zane Lowes Beats1 Show seine Premiere. Ebenfalls ab sofort erhältlich ist der neue Song „Brand New Brain“.


Aufgenommen wurde die EP mit einer ganzen Reihe musikalischer Gäste in London und Los Angeles. Auf „Backflip“ wird Matthew „Murph“ Murphy vom Pixies-Gitarristen Joey Santiago, alt-J-Keyboarder Gus Unger-Hamilton, Soundgarden-Schlagzeuger Matt Chamberlain sowie Singer-Songwriterin Lauren Aquilina begleitet.

Das dazugehörige Video – unter der Regie von Tyler Cunningham – ist von der erfolgreichen Serie „Black Mirror“ inspiriert und zugleich ein intimer Spaziergang durch die Angst einer gestörten Partnersuche. Die eindrucksvollen, atmosphärischen Akkorde von Gus und der ätherische Hintergrundgesang von Lauren sind die perfekten Begleiter für Murph’s ansteckendes Songwriting sowie Joey Santiago’s einprägsames Gitarrenspiel.

Murph über den Song „Backflip„: “It’s great to have talented musicians, musicians who have their own niche. When you hear Joey play the guitar you can just tell it’s him and the same thing with Gus with the key melodies he chooses and the distinct sound of his voice. It’s great to have artists and musicians like that playing on songs of your own because it makes them ten times cooler, at least in your own head”.



Regisseur Tyler Cunningham über die Idee zum Video: “Murph and I were inspired by Black Mirror – both aesthetically and thematically. We wanted to play on how dystopian modern dating is. The way that you can now easily toss a mate aside if they don’t check every last box, knowing full well there’s a bottomless pit of other options waiting on your phone. The visual’s set in an alternate reality, where everyone is born with a digitally printed tattoo to correspond with that of their soulmate. This motel is a place where couples unite after finding one another online. However, our protagonist’s match doesn’t turn out to be who she thought he was.”

Ebenfalls ab sofort hörbar ist der neue Song „Brand New Brain„.



LOVE FAME TRAGEDY live

14.09.2019: Berlin, Maze


Presse: verstärker medienmarketing gmbh / Photocredit: Shervin Lavez