Now Reading
Love Fame Tragedy veröffentlicht zweite EP „Five Songs To Briefly Fill The Void“

Love Fame Tragedy veröffentlicht zweite EP „Five Songs To Briefly Fill The Void“

The Wombats Frontmann Matthew „Murph“ Murphy veröffentlichte am Freitag seine zweite Solo-EP als Love Fame Tragedy.


Five Songs To Briefly Fill The Void“ beinhaltet Features mit Eleanor Fletcher von den Crystal Fighters, Jack River und Maddi-Jean Waterhouse.

Das Video – animiert und gedreht vom australischen Fan Jamie Mac – zur neuen Single „Multiply“ (Ft. Jack River)“ erschien ebenfalls.

„Multiply“ schichtet Vocal-Samples über Synthies und einen eingängigen Chor, während Murph einmal mehr in die destruktive Natur des Exzesses eintaucht, wie schon in den Singles „Pills“ und „Brand New Brain“. Die Gesänge von Murph und Jack ergänzen sich perfekt, während das Video einen psychedelischen Trip bebildert, der Kontrollverlust verkörpert.

Love Fame Tragedys erste EP „I Don’t Want To Play The Victim, But I’m Really Good At it“ erschien im September 2019.

See Also



Presse: Verstärker Medienmarketing / Photocredit: LFT

Scroll To Top