Now Reading
Maisie Peters spielt die Hauptrolle in ihrer neuen Single „John Hughes Movie“

Maisie Peters spielt die Hauptrolle in ihrer neuen Single „John Hughes Movie“

Rom-Coms haben unsere frühe Jugend geformt, uns falsche Bilder von Liebe und „bösen Cheerleaderinnen“ und uns eine hoffnungslose Romantik mitgegeben, die heute noch oft hervorkommt. Maisie Peters hat sich davon für ihre neue Single inspirieren lassen.

„John Hughes Movie“ ist die perfekte Blaupause für Coming-Of-Age-Teenie-Rom-Coms, unerwiderte Liebe und scheinbar unüberwindbarer Liebeskummer im Mittelpunkt. Das offizielle Video stellt das Narrativ besagter Filme mit dem für Maisie Peters typischen Witz und Charme auf den Kopf.

Gemeinsam mit einer Gruppe von Freundinnen  rächt sich Maisie (die natürlich die Hauptrolle übernahm) an ihrem treulosen Schwarm vom Abschlussball. Das Drehbuch schrieb die Künstlerin gemeinsam gemeinsam mit Regisseur Louis Bhose.

Ich schrieb ‚John Hughes Movie’ mit 17 über eine Hausparty, bei der ich gewesen war. Es ist die wirklich aufrichtige Schilderung, ein verzweifelter, melodramatischer Teenager zu sein, betrunken zu sein und dich daneben zu benehmen und dir dein Herz von Leuten brechen zu lassen, an die du dich nicht einmal erinnerst. Die Filme von John Hughes bringen diese törichte romantische Energie von der Highschool und all das mit sich, was ich ­– eine englische Kleinstadt-Möchtegern-Molly-Ringwald – sein wollte, aber nicht war.

Scroll To Top