Ein weißer Helm. Zwei verdunkelte Augen. Und ein liebenswertes Lächeln. Sagt Hallo zu dem neuen Gesicht der elektronischen Musik: Marshmello.

Future Bass und Progressive House heißen die Genres, denen sich der Maskenmann verschrieben hat. Im Jahre 2016 erwischt Marshmello eine Blütezeit, um in diesen Nischen zum Erfolg zu kommen. So releast er im Januar über sein eigenes Label Joytime Collective sein Debutalbum „Joytime“. Es folgen Festivalauftritte, Features auf Compliation-Alben, Zusammenarbeiten mit Rappern und anderen Produzenten. Für sein eigenes Label nimmt er Acts wie Slushii unter Vertrag. Die Welle scheint unaufhaltsam, worauf sich im kommenden Jahr auch prompt der Mainstream-Erfolg einstellt.

Im November holen wir Marshemello für eine exklusive Deutschlandshow nach Berlin in die Verti Music Hall!


16.11.18 – Berlin – Verti Music Hall


Presse: Melt! Booking GmbH & Co.KG / Foto: Bellnjerry