Now Reading
Matija starten mit „absolutelynothing(today)“ durch

Matija starten mit „absolutelynothing(today)“ durch

„Habe ich die nicht kürzlich im Fernsehen gesehen?“ fragst du dich gerade? Du liegst völlig richtig! Die Münchener Indie-Band Matija veröffentlicht ihren Song „absolutelynothing(today)“, den sie erstmals live beim ProSieben Wohnzimmer-Festival präsentierten.


Es ist die intuitive, ehrliche Reflexion über das Gefühl zwischen glückseliger Ruhe und klaustrophobischer Lethargie und Depression. Geschrieben in einer schwierigen Phase von Veränderungen und Unsicherheiten, spiegelt der Song ungefiltert und authentisch ihre Gefühlslage im Moment der Entstehung wider.

Bereits 2017 veröffentlichte das Trio ihr Debütalbum „Are We An Electric Generation Falling Apart?“, im darauffolgenden Jahr die Stand Alone-Single „The Calling„. Nach ettlichen Festivalauftritten startet Matija nun mit ihrer neuen Single „absolutelynothing(today)“ durch und trifft mit der eingänglichen, wohligen Musik den Nerv der Zeit.


See Also


Autorin: Anna Fliege / Presse: Check Your Head / Photocredit: Hieronymus Josh

Scroll To Top