Now Reading
Middle Kids melden sich euphorisch mit „R U 4 Me?“ zurück

Middle Kids melden sich euphorisch mit „R U 4 Me?“ zurück

Während bei uns der Herbst schon im vollen Gange ist, freuen sich die Australier*innen in Down Under auf den nahenden Sommer. Middle Kids liefern mit ihrer neuen Single „R U 4 Me?“ den ersten Indie-Vorboten.

18 Monate ließen uns Tim Fritz,Hannah Joy und Harry Day warten. Nach ihrer EP „New Songs For Old Problems“ im Mai 2019 wurde es ruhig um das australische Trio. „R U 4 Me?“ ist eine außergewöhnlich euphorische Rückkehr-Hymne, die zweifellos für die großen Bühnen und tanzenden Massen geschrieben ist, die Middle Kids in den letzten Jahren magisch anzogen.

Leadsängerin und Songwriterin Hannah Joy erklärt die befremdliche Inspiration für den Song:

Ich war einmal an der Universität und an den Wänden hingen all diese Schilder mit der Aufschrift ‚SEI SCHÖN, ES IST NICHT SO SCHWER‘. Der Ton der Botschaft selbst war eigentlich nicht sehr nett oder freundlich…. Wir schauen uns immer wieder bei anderen Leuten um und denken: ‚Gehören Sie zu meinem Team?‘ Ich glaube, das führt einfach dazu, dass wir uns alle einsam fühlen.

Zwar können Middle Kids grad nicht um die Welt touren, auf ein Konzert müssen wir dennoch nicht verzichten: Middle Kids werden am 22. Oktober ein globales Live-Streaming-Event durchführen. Tickets sind hier erhältlich.

Scroll To Top