Now Reading
Mike Shinoda meldet Album und neues Video an

Mike Shinoda meldet Album und neues Video an

Der überraschende Tod von Linkin Park Frontmann Chester Bennington im letzten Jahr hat neben der eigenen Familie vor allem seine Bandkollegen und engen Freunde schwer getroffen. Mike Shinoda verarbeitete die Monate des Trauerns mit Musik und Kunst – “It’s a journey out of grief and darkness, not into grief and darkness”.

Die letzten Monate verbrachte überwiegend in seinem Zuhause in Los Angeles und hat diesen persönlichen Schicksalsschlag mit dem Aufnehmen des Albums verarbeitet. Voarb wurden im Januar schon drei Songs auf der Post Traumatic EP veröffentlicht. Nun hat Shinoda das gesamte Werk angekündigt.

Am 15.06. erscheint das Album Post Traumatic, welches weitere neue Songs enthält. Mit Crossing A Line und Nothing Makes Sense Anymore liefert Mike Shinoda erste Einblicke – was sagst du zum neuen Video zu Crossing A Line?


See Also


Presse: Warner Music
Foto: Frank Maddocks

Scroll To Top