Now Reading
Miley Cyrus startet am 1. Dezember das wöchentliche Konzerterlebnis „Amazon Music Holiday Plays“

Miley Cyrus startet am 1. Dezember das wöchentliche Konzerterlebnis „Amazon Music Holiday Plays“

Heute kündigte Amazon Music eine brandneue, dreiteilige Konzertreihe für die Feiertage mit dem Titel „Amazon Music Holiday Plays“ an, die von Lil Nas X präsentiert wird. Ab dem 1. Dezember wird jeden Mittwoch um 02:00 Uhr bis zum 15. Dezember ein Konzert ausgestrahlt. Dieses globale Musikereignis ist das erste Feiertags-Special von Amazon Music und bietet ausgefallene Sets, verspielte Q&As und intime Auftritte von Künstlern. „Amazon Music Holiday Plays“ beginnt mit Miley Cyrus und ihrem ersten Auftritt seit Veröffentlichung des neuen Albums Plastic Hearts. Der Grammy-gekrönte Künstler Lil Nas X führt nicht nur als Moderator durch die Konzerte, sondern eröffnet dazu die erste Episode mit der Live-Weltpremiere seiner neuen Single „HOLIDAY“. Weitere Auftritte bei den Amazon Music Holiday Plays kommen von den 12-maligen Grammy Gewinnern Foo Fighters und der Amazon Music Breakthrough-Künstlerin Kiana Ledé, jeder in seiner eigenen, individuellen Produktion.

Die Aufnahmen zu den Amazon Music Holiday Plays fanden in einem historischen Theater statt und bieten den Fans einzigartige und unvergessliche Musikerlebnisse und vermitteln gleichzeitig die Intimität, Freude und die Stimmung eines Schulkonzerts zu den Feiertagen. Das fesselnde Zuschauererlebnis zu Hause beinhaltet handgefertigte, von jedem Künstler kuratierte Bühnenbilder, hydraulische Schneemaschinen, Backstage-Rummel, mehrfache Kostümwechsel, Auftritte mit einer Mischung aus neuer Musik, frischen Versionen von bekannten Hits und Weihnachtscovern sowie Q&As mit Lil Nas X.

„Ich kann es kaum erwarten, dass meine Fans mit mir in die Zukunft zurückkehren und die Welt sieht, wie ich ‚HOLIDAY‘ zum allerersten Mal live performe“, so Lil Nas X. „Ich habe mit Amazon Music zusammengearbeitet, um ein verrücktes Set zu kreieren, das alle auf einen wilden Ritt durch einen futuristischen Nordpol mitnehmen wird. Es wird fantastisch!“

Die erste Episode wird am 1. Dezember mit Miley Cyrus ausgestrahlt, ihrem ersten Auftritt seit der Veröffentlichung ihres neuen Albums Plastic Hearts über RCA Records. Miley Cyrus performt eine Mischung aus Liedern ihres kommenden Albums, darunter „Prisoner“ und „Plastic Hearts“, sowie ihre Interpretation des Weihnachtsklassikers „Last Christmas“ von Wham!. In der ersten Episode werden die Zuschauer auch die Weltpremiere der Live-Aufführung von Lil Nas X und seiner neuen Single „HOLIDAY“ in einem Over-the-Top-Set mit Hydraulik und schneebedeckten Robo-Rentieren erleben, genau wie in seinem vom Internet gefeierten Musikvideo zur Single, das an Heiligabend des Jahres 2220 spielt.

Am 8. Dezember begeistert Kiana Ledé ihre Fans mit einer Performance, die eine fesselnde Darbietung ihrer Breakout-Single „Ex“, sowie ihr brandneues Amazon-Original-Cover des zeitlosen Weihnachtsklassikers „The Christmas Song“ beinhaltet, das jetzt als Studioversion exklusiv bei Amazon Music erhältlich ist. Ledé gehört auch den ersten Künstlern, die an Breakthrough, dem neuen Künstlerprogramm von Amazon Music, teilnehmen, das vor einigen Monaten angekündigt wurde und darauf abzielt, aufstrebende Künstler im entscheidenden Moment ihrer Karriere zu fördern und sie beim Mainstream bekannt zu machen. Das letzte und sehr laute Wort haben die Foo Fighters, die den Rock’n’Roll Spirit mit ihrer Billboard #1 Single „Shame Shame“, sowie weiteren Hits aus ihrer 25-jährigen Karriere und einem elektrisierenden Cover von Chuck Barrys Weihnachtshit „Run Rudolph Run“ einfangen.

See Also


„Das Amazon Music Weihnachtsspecial wird magisch werden“, so Ledé. „Nachdem ich Fanbriefe gelesen habe, Songs von meinem Album wieder singen konnte und einen ganz besonderen Weihnachtssong das erste Mal live aufführen durfte, bin ich so richtig in Weihnachtsstimmung.“

Um die Amazon Music Holiday Plays zu sehen, können Fans auf der ganzen Welt ab dem 1. Dezember um 02:00 Uhr für eine begrenzte Zeit einschalten. Kunden auf der ganzen Welt können das Konzerterlebnis über die Amazon Music App (iOS und Android) und auf dem Amazon Music-Kanal auf Twitch streamen.

Scroll To Top
Translate »