„Ich finde das Bild interessant, dass jeder von uns mit Klebstoff umhüllt durchs Leben geht und alle Dinge, mit denen man in Kontakt kommt an einem kleben bleiben. Auch, wenn man das gar nicht will. Auch, wenn man schon längst woanders ist“, sagt Mine über den Titel ihres neuen Albums „Klebstoff“, das am 12. April bei Caroline International erscheinen wird.

Wer „90 Grad„, die neue Single von Mine, hört, wird schnell daran erinnert, dass mit diesen Dingen nicht zwingend Traumata und Verletzungen gemeint sein müssen, die wir wie Kaugummi unter der Schuhsohle mit uns herumtragen, sondern dass wir auch das Wahre, Schöne und Gute dauerhaft bei uns behalten können. Sofern wir in der Lage sind, es zu sehen. Oder zu hören. Oder zu spüren. Mit Pauken und Trompeten im Rücken dreht Mine ihren Kopf im rechten Winkel und nimmt ganz neue Perspektiven ein:

Mein Mund kann sehen, mein Auge fühlen, mit meiner Hand kann ich Töne berühren„, singt sie und vermittelt dabei Euphorie und Gänsehaut gleichermaßen. Mit „90 Grad“ zeigt Mine einmal mehr, dass ihr der Platz, den sie sich als Musikerin und Produzentin in deutschen Pop-Sphären erkämpft hat, absolut zusteht.



Die Wahlberlinerin Mine hat in den vergangenen Jahren mit zwei Alben, zahllosen Kooperationen, einer gemeinsamen Platte mit Fatoni und nicht zuletzt aufsehenerregenden Crowdfunding-Kampagnen von sich Reden gemacht, durch die sie etwa ein Orchesterkonzert mit Gästen wie Friedrich Lichtenstein, Grossstadtgeflüster, Tristan Brusch oder dem Kneipenchor im ausverkauften Berliner Huxley’s auf die Beine gestellt hat. Dass die Multiinstrumentalistin dabei sämtliche Partituren auf eigene Faust erarbeitet hat, ist für sie so selbstverständlich wie die Tatsache, dass sie von je her ihre Musik selbst schreibt, einspielt und mittlerweile auch produziert.

Kurz nach der Veröffentlichung ihres Albums „Klebstoff“ am 12.04. geht Mine auf Tour.


02.05.2019 Köln – c/o Pop
03.05.2019 Mannheim – Alte Feuerwache
04.05.2019 Wiesbaden – Schlachthof
05.05.2019 Hannover – Musikzentrum
07.05.2019 Konstanz – Kulturladen
08.05.2019 Stuttgart – Club Cann
09.05.2019 Leipzig – Leipzig
10.05.2019 Berlin – Huxley’s Neue Welt (hochverlegt)
11.05.2019 Hamburg – Mojo
15.05.2019 Wien – Porgy Bess
16.05.2019 Nürnberg – Hirsch
17.05.2019 München – Ampere (ausverkauft)
18.05.2019 Zürich – Dynamo


Presse: Caroline International