Das neue Video von Lido zur aktuellen Single „How To Do Nothing“ zeigt Lidos kreativen und komplexen Stil Geschichten zu erzählen und gibt einen Ausblick auf sein kommendes Album „Peder“, das 2020 erscheinen wird.


Der in Norwegen geborene, 27-jährige Produzent, Sänger, Songwriter und Ausnahmekünstler Peder Losnegård, alias Lido hat sich in den letzten fünf als virtuoser Multi-Instrumentalist über mehrere Genres etabliert. Er produzierte und remixte einige der innovativsten Musikstücke des letzten Jahrzehnts für eine lange Liste von gefeierten Chart-Highlights, darunter Chance The Rapper, Jaden Smith, Halsey, Banks, alt-J, Bastille und Disclosure. Zu seinen Solo-Veröffentlichungen gehören das von Kritikern gelobte Album „Everything“ von 2016 sowie seine mittlerweile berüchtigte 8-minütige Neuinterpretation von Kanye Wests „Life of Pablo“ mit dem passenden Titel „Life of Peder„.

Jetzt erscheint das Musikvideo zur neuen Single „How To Do Nothing„.



Lido sagt über den Song und das Video zu „How To Do Nothing„: „This is the first of three visuals introducing the world and the main character of my next album. The album is titled PEDER and it’s about this kid who grew up on a spaceship. I don’t want to go too into detail about the concept yet so that people can explore it without too much context, but I’m really excited about painting the picture of this world over the next few months. All the sounds of the album were chosen to reflect the personality and perspective of this kid and ‘How To Do Nothing’ i think is a good example of his naivety (which is my favorite strength of his.) This song was one of the earliest ones I wrote for the project and feels like the right way to introduce this world and how PEDER feels in it.


Presse: Caroline International / Photocredit: Lido