Now Reading
Nena veröffentlicht das Video zu „Wandern“ | Videopremiere

Nena veröffentlicht das Video zu „Wandern“ | Videopremiere

Sie ist eine der erfolgreichsten Musiker*innen Deutschlands. Ihre Hits begleiten uns seit Jahrzehnten. Jetzt veröffentlicht Nena ihre neue Single „Wandern“ und jede Wanderung beginnt mit dem ersten Schritt.

Der Song ist aus einer inneren Stille heraus entstanden, als ich viel Zeit für mich hatte und mit mir und meiner Gitarre an einem schönen Ort war.

Im Interview verrät Nena, dass Sie auf ihrem neuen Album einen schlichten und transparenten Sound transportieren wollte. Einen Sound, der die Songs in den Mittelpunkt stellt und sich dadurch auszeichnet, dass jedes Element klar zu hören ist. Und „Wandern“ wollte Sie noch reduzierter produzieren. Es ging um das Lagerfeuergefühl, dass Nena beim Schreiben hatte. Dieses Gefühl sollte nicht durch unnötige Instrumentierung verloren gehen. Nena singt „Wandern“ so wie sie es geschrieben hat – zur Akustikgitarre.

Wie das klingt, hört ihr hier:

Nena verrät im Interview weiterhin: „In der Zeit, in der „Wandern“ entstanden ist, habe ich öfter mal daran gedacht, wie bei mir alles angefangen hat: Ich war 12 und saß jeden Tag versunken mit mir und meiner ersten eigenen Akustikgitarre in meinem Zimmer auf dem Boden und spielte mit den drei Akkorden, die ich damals konnte, stundenlang meine Lieblingslieder. Die Lagerfeuerromantik, die dadurch aufkam, habe ich total gefeiert. Vieleicht habe ich in dem Gefühl sogar gebadet, so schön fand ich das.

See Also


„Wandern“ – Ein hingebungsvoller Song über das Loslassen und ein Reisebericht aus den Tiefen der Seele. Und: ein wegweisender Schritt in Richtung des ab jetzt vorbestellbaren, neuen NENA – Albums „Licht“.

Scroll To Top