Now Reading
Neu auf dem Videomarkt #180

Neu auf dem Videomarkt #180

Der Sommer ist im vollen Gange, das berüchtigte Loch in weiter Ferne. Zum Wochenende gibt es eine große Portion Eis und die neusten Schätze auf dem Videomarkt!

SAM JOHNSON

Im Juni veröffentlichte Sam Johnson seine letzte Single „The Kids Are Alright“, nun meldet sich der aufstrebende britische Sänger und Songwriter mit seiner neuen, emotionalen Single „Peter Pan“ zurück. Der Track, der auch auf seiner kommenden EP „Are We There Yet?“ zu finden sein wird, tritt mit seinen breiten und atmosphärischen Tönen weitgehend in die Fußstapfen von „The Kids Are Alright“. Der Song thematisiert die Konfrontation von Sucht und Depression und ist an einen engen Freund gewidmet, der diese Erfahrungen aus erster Hand erlebt hat.

SODY X CAVETOWN

Wer wissen will, was dabei herauskommt, wenn eine 19-jährige Singer-Songwriterin mit einer großen Portion Alone Time konfrontiert ist, der sollte sich dringend Sodys neuen, hochemotionalen Song „Is Your Bedroom Ceiling Bored?“ anhören, für den sie sich mit Sänger Cavetown zusammentat.

Sody kommt aus UK und hat eine beneidenswert variable Stimme, die sich oft in beeindruckende Höhen aufschwingt, und in anderen Momente wieder zerbrechlich und empfindsam ist.

SCHATZI

Die Newcomer-Band Schatzi kündigt ihre Debüt-EP „Animalia Parc“ für den 23. Oktober an. Gleich mit ihrer ersten Single „Glock“ zelebrieren Schatzi jene durch Bonnie & Clyde bekannte „Wir-gegen-den-Rest-der-Welt“-Romantik komplett ins Hier und Jetzt. „Und du machst die Kasse leer, Kugeln in der Luft“, singt Julian, und die Band findet dazu genau die richtige Portion unterkühlte Lässigkeit und Erotik.

BLACKFIELD

Blackfield haben die Veröffentlichung ihres neuen Albums „For The Music“ verkündet. Das sechste Studioalbum des hochgelobten Artrock-Projektes erscheint am 02. Oktober 2020. Angeführt wird das kommende Werk von der ersten Single „Summer’s Gone”, einer warmen, treibenden Synthierock-Produktion.

Gedreht unter der Regie von Yaron Yashinski („Narcos“, „Keeping up with the Kardashians”), porträtiert der zugehörige Clip das Alltagsleben zweier Männer, die in derselben Gegend geboren wurden, womöglich nur wenige Kilometer voneinander entfernt – und doch unter komplett unterschiedlichen Voraussetzungen. Ein Mann (Geffen als er selbst) lebt ein reibungsloses Leben und geht seinen täglichen Geschäften mit der mühelosen Souveränität einer arbeitsamen Person nach, die Geld, Ansehen und, zumindest von außen betrachtet, ansonsten nicht viel Grund zur Sorge hat.

PLAGUE VENDOR

Garage-Indie-Rock-Band PLAGUE VENDOR teilt einen sehenswerten Videoclip zu dem Song „Night Sweats“. Der Track entstammt dem Album „By Night„, das letztes Jahr auf Epitaph erschien und mit Hilfe von John Congleton (St. Vincent, Sharon Van Etten, Chelsea Wolfe) in den legendären EastWest Studios (Brian Wilson, Ozzy Osbourne, Iggy Pop) produziert wurde.

POWFU

17again“ – Wer wäre das nicht gerne mal wieder? Powfu jedenfalls wäre es gerne und bringt das in seiner neuen Single auch zum Ausdruck: “Happiest I’ve ever been. It’s so pathetic that you left”trauert er im neuen Song seiner großen Liebe hinterher, die damals wegziehen musste.

See Also


Der mittlerweile 21-jährige Sänger, der nun schon 2 Singles und seine EP „poems of the past“ veröffentlichte und heute mit „17again“ nachlegt, hat mit seiner Debüt Single „deathbed (coffee for your head)“ im Februar einen echten Senkrechtstarter hingelegt.

STELLA SOMMER

Niemand schreibt schönere Lieder über Einsamkeit als Stella Sommer. Wie passend in dieser Zeit der Isolation, dass nun die neue Single „A Lover Alone“ erscheint. Eine unabsichtliche Corona-Hymne. Ein neues Album ist für Herbst 2020 geplant.

TIFLIS TRANSIT

Wieder hat Fabian Till aka Tiflis Transit einen ungemein groovigen und zeitgeistigen Indie Soul Song geschrieben. “Doze” heißt Schläfchen und balanciert gekonnt zwischen entspannten Vibes und dem Gefühl, nach einer kurzen Siesta an einem heißen Sommertag unruhig aufzuwachen, in Erwartung der Dinge, die der Abend bringen möge.

CLAUDIA VALENTINA

Die britische Sängerin und Songwriterin Claudia Valentina veröffentlicht heute ihren neuesten Track „Obsessed“, den zweiten Song aus ihrer bevorstehenden Debüt-EP.

Die neue Single ist ein sehr persönlicher Track der 20-jährigen Newcomerin, in dem sie sich mitt einer Thematik befasst, die wohl jeder aufstrebender Künstler kennt: Die Schwierigkeit die eigene Karriere und die persönlichen Beziehungen in Einklang zu bringen.

IZZY BIZU

Gebrochene Herzen, emotionale Verunsicherung und die Sorge, für die eigene Meinung abgestraft zu werden – das sind die Themen der neuen Izzy Bizu-Single „Tough Pill“. Es ist ein weiterer musikalischer Fingerzeig auf ihr mit Spannung erwartetes, zweites Album, das in den kommenden Monaten erscheinen wird.

DOMINIC FIKE

Neben seinem Album “What Could Possibly Go Wrong”, das er jüngst angesichts der Proteste in ganz Amerika verschoben hatte, veröffentlichte Dominic Fike am Freitag außerdem sein Musikvideo zur Single „Cancel Me„, die bereits dritte Auskopplung nach seinem Hits „Chicken Tenders“ und „Politics & Violence“.

Scroll To Top