Now Reading
„new way“: Pop-Hoffnung ren legt nach

„new way“: Pop-Hoffnung ren legt nach

Die gerade erst 17-Jährige ren (kurz für Lauren) schaffte es 2019 mit ihren ersten beiden Songs „waves“ und „mind games“ ohne Label-Support 7 Millionen Streams zu sammeln, kurz danach wurde sie von Geffen Records unter Vertrag genommen.


Am 13. März wird die Newcomerin aus Kanada ihre erste EP „teenage angst“ veröffentlichen, auf die es mit der neuen Single „new way“ nun einen weiteren Vorgeschmack gibt. Premiere feierte der neue Song bei Apple Musics Beats 1 als Zane Lowes World Record, gleichzeitig hat ren auch das offizielle Video zu „new way“ veröffentlicht, in dem sie von ihrem kanadischen Musiker-Kollegen Sebastian Javier als Co-Star unterstützt wird. Der Song und das Video drehen sich um eine Beziehung, die fast erschreckend gut läuft.

Sie selbst beschreibt ihre Musik als „tastefully weird”, Inspiration zieht ren von Künstlern wie Bob Dylan und Amy Winehouse sowie Filmen wie Coraline und Call Me By Your Name. Die US-Version des Magazins L’Officiel vergleicht die Sängerin schon mit Künstlerinnen, wie Billie Eilish und Lana Del Rey und auch Clash Magazine urteilt “a supremely gifted performer


See Also


Presse / Photocredit: Universal Music

Scroll To Top