Now Reading
New Year, New You: Angesagte Fitness-Trends und motivierende Playlists für 2020

New Year, New You: Angesagte Fitness-Trends und motivierende Playlists für 2020

Zum Start in das neue Jahrzehnt stehen Themen wie Fitness, Wellness und Self Care im Fokus der guten Vorsätze. Basierend auf mehr als 54 Millionen Playlists rund um das Thema Workout zeigt Spotify aktuelle Trends für 2020 und wirft einen Blick auf die Hörgewohnheiten der sportlichen Spotify Hörer*innen.


Zu welchen Songs schwitzen die Spotify Hörer*innen am liebsten? Hier liegt “‘Till I Collapse” von Eminem als weltweit meistgestreamter Song in Workout-Playlists vorne, gefolgt von Ed Sheeran und Justin Bieber mit “I Don’t Care”, Tones and I mit “Dance Monkey”, “If I Can’t Have You” von Shawn Mendes und “Beautiful People” von Ed Sheeran und Khalid.

Spotify Hörer*innen auf der ganzen Welt sind echte Running-Fans – zu keiner anderen Sportart gibt es so viele Playlists wie zum Laufen. Platz 2 belegt Yoga und Platz 3 Krafttraining.

Die sportbegeisterten Spotify Hörer*innen streamen auch intensiv Gesundheits- und Fitness-Podcasts. Im vergangenen Jahr erlebte dieses Genre einen Anstieg der Streams um 145 Prozent. Außerdem sind Podcasts zum Thema Schlafen sehr beliebt. Der meistgestreamte Podcast in dieser Kategorie ist derzeit “Sleepy”, in dem der Host Otis Gray Geschichten vorliest, die den Hörer*innen beim Einschlafen helfen sollen.

Was die Vorhersagen für das Jahr 2020 betrifft, ist anzunehmen, dass mehr Menschen meditieren werden als jemals zuvor. Im vergangenen Jahr stiegen die Streams von Meditations-Playlists um 113 Prozent – mehr als bei allen anderen Workout- oder Wellness-Playlists. Mit einem Plus von 71 Prozent bzw. 66 Prozent generierten auch die Playlists mit Fokus auf Pilates bzw. Krafttraining in 2019 mehr Streams und werden diese wohl auch 2020 weiter ausbauen.

Die Themen Selbstliebe und Achtsamkeit werden sich in diesem Jahr weiterhin großer Beliebtheit erfreuen: Powergeladene Hymnen starker Frauen wie “thank u, next” von Ariana Grande, “Good as Hell” von Lizzo und Hailee Steinfelds “Love Myself” sind aktuell die meistgestreamten Songs in den globalen Self Care-Playlists.

Musikalische Inspirationen zur Entspannung und Achtsamkeit finden Spotify Hörer*innen in den Playlists zum Thema Wellness. Bei den Powerfrauen und -männern ist “Beast Mode” die Workout-Playlist mit den meisten Follower*innen auf Spotify.



Top 10 der in Deutschland meistgestreamten Workout-Songs auf Spotify

1. Ronin – Animus, Bushido
2. ‘Till I Collapse – Eminem
3. Dance Monkey – Tones and I
4. Can’t Be Touched – Mr. Magic, Roy Jones Jr. Trouble
5. Remember the Name – Fort Minor feat. Styles of Beyond
6. Last Resort – Papa Roach
7. X Gon’ Give It To Ya – DMX
8. Roller – Apache 207
9. Lose Yourself – From “8 Mile” Soundtrack – Eminem
10. Numb / Encore – JAY-Z, Linkin Park

 

Die weltweit beliebtesten Tageszeiten für das Streaming von Workout-Playlists

1. Abends (17:00-21:00 Uhr)
2. Früh morgens (6:00-9:00 Uhr)
3. Morgens (9:00-12:00 Uhr)
4. Nachmittags (12:00-17:00 Uhr)
5. Spät abends (21:00-1:00 Uhr)

 

See Also

Top 5 der beliebtesten Sport- und Entspannungsarten (basierend auf der Anzahl der nutzergenerierten Playlists)

1. Laufen
2. Yoga
3. Krafttraining
4. Meditation
5. Spinning

Top 5 der Sport- und Entspannungsarten mit dem größten Entwicklungspotential 2020 (basierend auf dem Anstieg der Playlist-Streams im Jahr 2019)

1. Meditation
2. Pilates
3. Krafttraining
4. Spinning
5. Wandern

 

(Basierend auf Datenerhebung von 16.09.-15.12.2019.)


Presse: Spotify

Scroll To Top