Now Reading
Newcomerin Elley Duhé veröffentlicht Debüt-EP „Dragon Mentality“

Newcomerin Elley Duhé veröffentlicht Debüt-EP „Dragon Mentality“

Das Aussehen der jungen Madonna und eine Stimme, die zurecht von allen Seiten gefeiert wird: Das ist Ellen Duhé.

Die aus Alabama stammende Singer/Songwriterin kann mit Tracks wie Lost My Mind, Immortal, Fly oder Can You Touch bereits auf zahlreiche eigene Releases blicken, mit denen sie in den vergangenen 15 Monaten ihre Karriere perfekt vorbereitet hat. Mit Blick auf den kommenden Freitag, 10. August, können wir uns nun auf die Debüt-EP „Dragon Mentality“ der Newcomerin freuen, auf der sie 6 neue Songs präsentiert!

Unterdessen macht Elley Duhé auch als Featureartist auf sich aufmerksam. Die gemeinsame Nummer „Tie Me Down“ mit Gryffin ist erst vor wenigen Tagen erschienen und zählt bei Spotify bereits über 1 Mio. Streams.

„Tie Me Down“ folgt auf Kid Inks „Us“ feat. Elley Duhé, das Mitte Juni erschienen ist, sowie auf „Happy Now“ von Musikproduzent und DJ Zedd (VÖ 18.07.), der sich für seinen neuen Hit ebenfalls Elleys Stimme lieh und diese damit einem weiteren Millionenpublikum vorstellte. Der sommerliche Track kann seit seiner VÖ über 20 Mio. Streams bei Spotify und 10,5 Mio. Video-Views bei YouTube auf sich vereinen!

Elley Duhés Debütsingle „Immortal“ ist im Mai 2017 erschienen und wurde bis heute über 5,5 Mio. mal bei Spotify gestreamt.“ Das VIBE Magazin schrieb zur Veröffentlichung: „an electric, hip-hop influenced track that tells a story of empowerment…[with] captivating melodies that will give you goosebumps.

Ihre brandneue Single „Way Down Low“ wurde von HazeBanga (Beyoncé, Mariah Carey, Selena Gomez) produziert. Über den Song sagt die Künstlerin: „I simply wrote WAY DOWN LOW for us. All of us. Together. Never give up on yourself or on the good people in this world or the future. I don’t know much, but I know better days are ahead for us all.

See Also



Presse: Sony Music Foto: Elley Dubé Facebook

Scroll To Top
Translate »