Now Reading
Nick Cave & The Bad Seeds kündigen Live-EP für den 28. September 2018 an

Nick Cave & The Bad Seeds kündigen Live-EP für den 28. September 2018 an


Im April diesen Jahres gab es für nur eine Nacht ein Konzert ihrer gefeierten Welttournee 2017 weltweit auf Kinoleinwänden zu sehen. Nun kündigen Nick Cave & The Bad Seeds die Veröffentlichung einer speziellen EP an, die bei dieser außerordentlichen Show entstand.

„Distant Sky – Nick Cave & The Bad Seeds Live In Copenhagen“ wird am 28. September erscheinen und als 12″ Vinyl und digital verfügbar sein.



Als einer der intensivsten und aufregendsten Live-Acts auf dem Planeten sind Nick Cave & The Bad Seeds derzeit Headliner für Festivals in ganz Europa, bevor sie im Oktober für 9 Konzerte nach Latein- und Nordamerika reisen.

2017 spielte die Band ausverkaufte Shows in Australien, Europa und Nordamerika. Dabei begeisterte sie das Publikum mit einer unglaublichen, emotionalen Live-Erfahrung und fuhren einige der besten Kritiken ihrer langen, erfolgreichen Karriere ein.

Gefilmt in der Royal Arena von Kopenhagen im Oktober 2017, wurde dieses Konzert zu einem außergewöhnlichen und triumphalen Auftritt für Nick Cave & The Bad Seeds.

See Also

Nick Cave & The Bad Seeds‘ siebenköpfiges Touring Line-Up beinhaltet Nick Cave (Gesang, Klavier), Warren Ellis (Klavier, Keyboard, Violine, Tenor-Gitarre), Martyn Casey (Bass), Thomas Wydler (Schlagzeug), Jim Sclavunos (Vibraphon, Percussion, Klavier), George Vjestica (Gitarre) und Larry Mullins (Keyboards, Piano).


Presse: Verstärker Medienmarketing GmbH

Scroll To Top