Now Reading
„nie“: Multitalent Fynn Kliemann veröffentlicht sein Debütalbum im September

„nie“: Multitalent Fynn Kliemann veröffentlicht sein Debütalbum im September

Der norddeutsche Youtuber, Blogger und Musiker Fynn Kliemann hat sein ganzes Leben schon Musik gemacht. Neben seiner Internet Karriere als „Heimwerkerkönig“ war Musik immer eines der wichtigsten Dinge in seinem Leben. Nun erscheint am 28. September sein erstes Album „nie“ auf seinem eigenen Label twoFinger Records. Das Album wird physisch nur in der Menge produziert in der es auch vorbestellt wird und Fynn Kliemann macht natürlich wie immer alles selbst.

Eigentlich sollte sein Album nie fertig werden. Jahrelang hat Fynn Kliemann neben seinen diversen anderen Aktivitäten Musik gemacht. Er hat hunderte von Songs geschrieben, einen lukrativen Plattenvertrag abgesagt um dann ein eigenes Label zu gründen und um alles was ihn wirklich beschäftigt auf eine Platte zu bringen. Wie immer macht er dabei über Songs, Videos, Artwork und Webseite alles in Eigenregie.

„nie.“ wird nur ein einziges Mal physisch produziert, um gegen eine verschwenderische Musikproduktion anzukämpfen

Dank seiner Karriere als „Heimerker“ bei Youtube und seinem eigenen Internet Format „Kliemannsland“ hat er eine Aufmerksamkeit erreicht, die ihm vieles möglich gemacht hat.

So auch die etwas unorthodoxe Veröffentlichung des Albums: „Ich werde das Album nur ein einziges mal physisch produzieren, weil ich die verschwenderische Produktion von Musik nicht so geil finde und nicht möchte, dass die Platte wegen Überproduktion irgendwann bei nem Discounter im Grabbeltisch liegt„, sagt Fynn. „Das heißt, jetzt ist die einzige Möglichkeit das Album jemals in echt in den Händen zu halten. Das war mir wichtig.

Das Album wurde bereits über 32.000 Mal vorbestellt

Mit „Morgen“ und „Zuhause“ sind bereits zwei Singles des Albums erschienen und die ersten Zahlen mit denen das Team Kliemann sehr offen umgeht sprechen für sich. Das Album wurde bereits rund 32.000 Mal vorbestellt. Einzig und allein über den eigenen Kanal nie-bestellen.de und den Vertriebspartner KrasserStoff.


See Also


Presse: Check Your Head / Photocredit: Nikita Teryoshin

MerkenMerken

MerkenMerken

Scroll To Top