Now Reading
Odillia und Snoop Dogg veröffentlichen gemeinsame Single „Break It Down“

Odillia und Snoop Dogg veröffentlichen gemeinsame Single „Break It Down“

Mit „Break It Down“ verröffentlicht die Hip-Hop- und Pop-Crossover-Sensation Odillia ihren bisher beeindruckendsten Track, für den sie sich mit keinem Geringeren als Snoop Dogg „Tha Doggfather“ höchstpersönlich zusammengetan hat.

„Break It Down“ folgt auf ihre Chart-toppende Debütsingle „End of the World“ mit Lil‘ Keed aus Atlanta, die seit ihrer Premiere im Februar 2020 über 10 Millionen Views in sozialen Medien erreichte – und knüpft direkt an diesen Erfolg an: Vergangenen Sonntag wurde „Break It Down“ als „chillest record of the week“ bei BBC 1 vorgestellt. Die neue Single wird von einem Video begleitet, das auf der Karibikinsel Aruba gedreht wurde.

Will Luke und Geschäftspartnerin Courtney Benson, die mit ihrem Label Lukevision Odillia unter Vertrag genommen haben, könnten nicht begeisterter sein über den Erfolg ihrer Künstlerin: „Odillia gehört zu dieser seltenen Art junger Künstlerinnen und Künstler, bei denen alles zusammenpasst: Herz, Seele, Talent und Hingabe! Sie ist eine erstaunliche Bereicherung für das Label, und wir hätten uns kein besseres Debüt als ‚End of the World‘ wünschen können. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie gut die neue Single abschneidet, besonders mit der Legende Snoop auf dem Track“.

Mit nur 16 Jahren verließ die 24-jährige Niederländerin ihr Zuhause, um ihren Traum zu verwirklichen, und wurde quasi über Nacht berühmt, nachdem sie beim erfolgreichen BBC-Talentwettbewerb „All Together Now“ aufgetreten war. Nach ihrem Umzug nach Los Angeles im Jahr 2019 unterschrieb Odillia einen Major-Plattenvertrag und ging innerhalb weniger Monate ins Studio, um an ihrem US-Debüt zu arbeiten. Jetzt ist sie ist mehr als nur begeistert, mit ihrer langjährigen Inspiration Snoop Dogg zusammenzuarbeiten.

Der Song „Break It Down“, der von Odillia selbst geschrieben wurde, beschreibt die Höhen und Tiefen einer Beziehung mit einem Partner, in der man klarstellen mag, woran man ist.

„Ich schreibe alle meine Lieder selbst“, erklärt sie. „Sie basieren alle auf Dingen, die ich persönlich erlebt habe, oder auf den Erfahrungen von Menschen in meinem Leben. Manchmal, wenn zwei Menschen in einer Beziehung sind, aber nicht dasselbe wollen, kommt der Moment der Ehrlichkeit, in dem man über diese Lage reden und sie klären muss. Ich freue mich darauf, diese Emotionen in einem Hin- und Her-Spiel mit Snoop und dem wunderschönen Aruba im Hintergrund der Geschichte auszuspielen“.

See Also


Odillia sprengt mit ihrem Talent und ihrem Drive die Grenzen der Popmusik. Sie ist eine Allround-Künstlerin, die so großartig singt, tanzt und rappt, wie sie aussieht. Sie kümmert sich nicht um Schubladen und lässt sich auch in keine stecken. Sie hat eine Vision, die Genres überschreitet und Ozeane überquert, und ein Mindset, mit dem sie die Welt erobern kann.

“Choose your own battle and fight it so many times you win, keep on fighting. Losing doesn’t mean you can’t win eventually. Rock it like you think you are the shit”

Scroll To Top