Now Reading
Online-Mosh-Pit: Jeris Johnson und Papa Roach rocken gemeinsam auf „Last Resort (Reloaded)“ | Videopremiere

Online-Mosh-Pit: Jeris Johnson und Papa Roach rocken gemeinsam auf „Last Resort (Reloaded)“ | Videopremiere

Was für ein Knaller! Anfang 2000 auf jeder Party ein Stimmungsbrecher, kommt „Last Resort“ nun in einem neuen Gewand. Mit infektiösen Gitarrenriffs, trappigen Drums und durchschlagenden Performances kombiniert „Last Resort (Reloaded)“ das Punk-Rock-Feeling mit drückenden 808s. Dieses Mal rocken Jeris Johnson und Papa Roach genau dieses Ding gemeinsam.

In Anlehnung an das Originalvideo, das im Jahr 2000 zum beliebtesten Clip bei MTV gewählt wurde. Ein Online-Mosh-Pit für die Quarantäne, ein Schulterschluss von Gestern ins Morgen.

TikTok-Phänomen und Youtuber Jeris Johnson ist die neue Gallionsfigur der Grenzgänger. Der Sänger, Gitarrist und Drummer hat mit seinem Mix aus Alternative Rock und Trap nicht nur sein eigenes Genre Future Grunge erfunden, sondern haucht zusammen mit den Legenden von Papa Roach auf der Single „Last Resort (Reloaded)“ Nu Metal neues Leben ein.

2000er Kids will remember

Auf seiner am Freitag erscheinenden EP „My Sword“ kann Newcomer Jeris Johnson gleich zwei Ikonen des 2000er-Rock als Featuregäste begrüßen. Nachdem der Remix zu seinem TikTok-Hit „damn!“ vor ein paar Wochen schon von Nickelback-Frontmann Chad Kroeger beehrt wurde, legt er mit der neuen Single „Last Resort (Reloaded)“ eine Neuauflage des 2000er-Rock-Klassikers „Last Resort“ vor, die Papa-Roach-Sänger Jacoby Shaddix höchstpersönlich in einen echten Gänsehautmoment verwandelt.

Mit infektiösen Gitarrenriffs, trappigen Drums und durchschlagenden Performances kombiniert „Last Resort (Reloaded)“ das Punk-Rock-Feeling mit drückenden 808s. „Das Original ist pure Magie und hat mich und eine ganze Generation begleitet„, sagt Johnson, der dem Rework der Emo-Hymne auch textlich ein Update über seine eigenen mentalen Struggles verpasst hat.

See Also


Online-Mosh-Pit für die Quarantäne

Wie zwei Brüder im Geiste brillieren Jeris und Jacoby im Video zu diesem Trap-Rock-Hybrid live on stage mit schweißtreibenden Shouter-Qualitäten – in Anlehnung an das Originalvideo, das im Jahr 2000 zum beliebtesten Clip bei MTV gewählt wurde. Ein Online-Mosh-Pit für die Quarantäne, ein Schulterschluss von Gestern ins Morgen.

Scroll To Top
Translate »