Now Reading
Panic! At The Disco gehen auf 2019 auf „Pray For The Wicked“ Europatour

Panic! At The Disco gehen auf 2019 auf „Pray For The Wicked“ Europatour

Das ist doch mal ein netter Einladungstext: „The #PrayForTheWickedTour is going on it’s very own Eurotrip next March & you’re obvs all invited“!…

…schreiben Panic! At The Disco – und kündigen damit ihre Europatour zum aktuellen Album „Pray For The Wicked“ an, die sie gleich zu Beginn der Reise, im März 2019, auch für drei Konzerte nach Deutschland führen wird. Offenbach (Stadthalle), Berlin (Columbiahalle) und Düsseldorf (Mitsubishi Electric Halle) stehen auf dem Reiseplan von Brendon Urie und seiner Band.

Mit der Tour stellt die Band um Brendon Urie ihr kürzlich veröffentlichtes Album „Pray For The Wicked“ vor. Es ist der Nachfolger des international erfolgreichen fünften Panic! At The Disco-Albums „Death Of A Bachelor„. Das Album stieg auf Platz #1 der ‘Billboard 200’-Charts ein und war bei den 2017er GRAMMY-Awards als bestes Rock-Album nominiert.

Der Platin-veredelte Release – mit den Gold-prämierten Tracks „Hallelujah“, „LA Devotee“ und „Don’t Threaten Me With A Good Time“ sowie den Platin-Titeln „Victorious“, „Death Of A Bachelor“ und „Emperor’s New Clothes“ – war das meistverkaufte Rock-Album und das viert meistverkaufte Album in den USA im Jahr 2016.

See Also


PANIC! AT THE DISCO live

01.04.2019 – Düsseldorf, ISS Dome
03.04.2019 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
04.04.2019 – Hamburg, Barclaycard Arena



Presse & Photocredit: Warner Music

Scroll To Top