Now Reading
RⱯHM ⚉ kündigt sein Album „SO CLOSE BUT So o º ˚ ˚ ˚ f ƒ ª a r ®️ ˚ “ an

RⱯHM ⚉ kündigt sein Album „SO CLOSE BUT So o º ˚ ˚ ˚ f ƒ ª a r ®️ ˚ “ an

Natürlich kündigt ein Künstler ohne „schnell mal eben einhändig runtergetippt“-Namen ein Album mit einem Titel an, den man nur dank copy/paste richtig schreiben kann.

RⱯHM ⚉ hat sich in den letzten Monaten sehr schnell, sehr einfach in mein musikalisches Herz gespielt. Liebevoll zusammengesetzte Soundfragmente, darüber eine Stimme, die prickelnd unter die Haut geht. Jede*r, der eine Playlist voll mit Frank Ocean, Bon Iver, James Blake und Konsorten hat, wird es ebenso lieben.

Und was macht man, wenn viele Leute mit seiner Musik um den Finger gewickelt hat? Riiiichtig, ein Album ankündigen! „SO CLOSE BUT So o º ˚ ˚ ˚ f ƒ ª a r ®️ ˚“ wird es heißen und am 30. Juli 2021 erscheinen.

​Zusätzlich gibt es eine neue Single, die „all the days“ heißt und vom…Baden handelt. Aber lest hier, was der Künstler selbst dazu zu sagen hat: „ich bade nicht. als kind hab ich gebadet. ich liebe baden. ich liebe es, meine ohren knapp unter die wasseroberfläche zu tauchen. ich liebe es, nichts zu hören. ich liebe schaum und öle und gelöschtes licht und auszeit. es gibt nichts besseres als ein bad. aber ich bade nicht mehr. es ist zu erdrückend. die allmähliche abkühlung des wassers, das eindringen der hitze, bis es schnell kein bad mehr ist, nur wasser in dem du sitzt, aber man will trotzdem nicht raus, denn es ist dein bad und du liebst bäder. ich weiß eigentlich nicht, worum es in diesem song geht, aber ich denke irgendwie darum, dass du dir etwas gutes erlaubst und darin eintauchst, komplett. und dann damit haderst, loszulassen und rauszugehen, wenn es an der zeit ist. so ist das auch, wenn man irgendjemanden liebt, oder irgendwas oder irgendwann. ein hoch aufs richtige baden.

Scroll To Top
Translate »