Am 21. April 2018 ist es endlich wieder soweit! Die Plattenläden unseres Vertrauens öffnen erneut ihre Türen für den jährlichen Ansturm auf das schwarze Gold. Auch in diesem Jahr erwartet Vinyl-Sammler und Musikliebhaber ein breites Angebot an exklusiven Veröffentlichungen, Sonderauflagen, und Special Items.

Zum mittlerweile elften Mal rückt das weltweite Event jene in den Fokus, die mit ihrer Profession und Leidenschaft zum Erhalt der vielfältigen Musikkultur rund um den Globus einen wesentlichen Beitrag leisten: den unabhängigen Tonträger-Facheinzelhandel.

Besonders schön anzusehen ist die positive Resonanz, sowie die von Jahr zu Jahr wachsende Anhängerschaft rund um den Record Store Day – sowohl seitens der Vinyl-Fans als auch seitens der Plattenläden! So freuen wir uns auch in diesem Jahr auf zahlreiche neue und alte Gesichter, die besondere Stimmung, und verschiedenste (In-Store)-Veranstaltungen, die den dritten Samstag im April so besonders machen.

 

Ein wechselndes Gesicht ist dabei der RSD Botschafter. Nach St. Vincent, Metallica und Dave Grohl werden dieses Jahr Run The Jewels die Rolle als internationale RSD Botschafter einnehmen. EL-P – eine Hälfte von Run The Jewels – begreift sich von jeher als aktives Mitglied der Plattenladen-Community:

This is a community that I’ve always been a part of, so when I was asked to do it, I said ‘of course!’ I’m honored and it means something to me… I’m really grateful to do this.

Um dem langen Warten bis zum 21. April 2018 Abhilfe zu schaffen, steht das erste Highlight bereits am 6. März 2018 an. Denn dann wird die offizielle Liste der diesjährigen exklusiven RSD-Pieces veröffentlicht. Die Vorfreude ist berechtigt. Auch für 2018 haben sich zahlreiche gewichtige Namen angekündigt. Die richtig „dicken Fische“ haben es sich zudem dieses Jahr vorbehalten, ihre RSD Platten eigenständig anzukündigen – haltet also Augen und Ohren offen!

Die Nadel ist auf Hochglanz, der Plattenteller ist bereit sich zu drehen: Wir freuen uns riesig auf die elfte Ausgabe des Record Store Day, auf viele tolle Instore-Gigs und Plattenladen-Events (we keep you posted!) und gemeinsames Zappeln zu good vinyl vibrations 2018!



Presse: Jan Köpke + Record Store Day Team Foto: EME Photography | Musikhaus Kietz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.