Now Reading
„Running Wild“: Palace veröffentlichen neuen Song

„Running Wild“: Palace veröffentlichen neuen Song

Das Londoner Alt-Rock Trio Palace teast uns weiter auf ihr kommendes zweites Album: Dieses mal mit ihrem neuen Song „Running Wild“. Zum neuen Track gibt es ein geradezu cineastisches Video, das die Protagonistin dabei begleitet, wie sie die Haustür durchquert, dabei mehr als nur eine physische Barriere hinter sich lässt, und in die Welt hinausgeht, um ihr Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Mit ihrem zweiten Album gelingt Palace ein beachtlicher, über jegliche Zweifel erhabene Pop-Streich. Von Dunkelheit durchdrungene Lieder finden sich plötzlich im Licht wieder, aus einer scheinbar trostlosen Situation entspringt ein Neuanfang. Die Zukunft fühlt sich irgendwie heller und optimistischer an, wenn die atmosphärischen Alternative Sounds von Palace aus den Boxen schallen.



Lifer After”, das am 12.07. erscheint, ist beides – sowohl ein Album über Verluste als auch eine Anleitung zum Aufstehen und Weitermachen. “I’m writing this song, to help you breathe again”, singt Frontmann Leo Wyndham auf dem ersten, dem Titeltrack der Platte. Spätestens nach dem siebenminütigen Epos “Heaven Up There” – eine schimmernde Ode ans Überleben – ist unmissverständlich klar, was zentrales Thema von “Lifer After” ist: “Hope”, sagt Leo. “Hope and positivity – seeing the light at the end of a long tunnel. It’s about going through tough times and coming out the other side.

See Also


PALACE live

23.10. Köln, Luxor
24.10. München, Strom
27.10. Berlin, Lido
28.10. Hamburg, Knust


Presse: Caroline International / Photocredit: Palace

Scroll To Top