Now Reading
Sly X Emily Warren im Video zu „Cotton Candy“ | Videopremiere

Sly X Emily Warren im Video zu „Cotton Candy“ | Videopremiere

„Ich habe einen Kompass in mir, der mich in eine Richtung leitet“. So beschreibt der in Kopenhagen lebende Songwriter und Produzent Sly seinen kreativen Prozess, der ihn zu einigen der aufregendsten neuen Pop-Hits des Jahres 2020 geführt hat.

„Cotton Candy“ ist die brandneue Debüt-Single des in Kopenhagen ansässigen Produzenten, Songwriters und Multiinstrumentalisten Sylvester Sivertsen. Besser bekannt als Sly, ist er bereits einer der gefragtesten Produzenten der globalen Popszene – und mit der Veröffentlichung von Cotton Candy ist er nun selbst ein vollwertiger Künstler.

Die nachdenklichen Vocals von Cotton Candy werden von Emily Warren geliefert – der Co-Autorin des Songs und einer von Slys häufigsten Kollaborateurinnen sowie der milliardenschweren treibenden Kraft hinter den Hits für Dua Lipa, Khalid, Sigrid, Rita Ora und Charli XCX.

Warren, Max Wolfgang, Clarence Coffee Jr. und Sly haben sich am zweiten Tag des Prozess in einem alten Schloss außerhalb von Manchester den Song ausgedacht:

See Also


Emily hatte eine Trennung hinter sich und wir sprachen darüber, wie schwierig Liebe sein kann und wie schwierig zu wissen, wann man loslassen oder weiter kämpfen soll. Cotton Candy ist ein Lied darüber, dass man nicht immer bereit ist aufzugeben und Emily am nächsten Tag zu ihrem Freund zurückkommt.

Scroll To Top