Sting und Shaggy machen gemeinsame Sache und präsentieren ihre Single „Don’t Make Me Wait“! Jetzt veröffentlichen die beiden Ikonen das Video zu „Don’t Make Me Wait“ und bringen nicht nur das Sommerfeeling, sondern machen Lust auf ihr kommendes, gemeinsames Album „44/876“, das am 20. April erscheint und ab sofort vorbestellt werden kann.

Produziert wurden „Don’t Make Me Wait“ sowie die gesamten Sessions der beiden Legenden von Shaggys langjährigem Produzenten Sting International (Shaun Pizzonia), der u.a. bei den Megahits „It Wasn’t Me,“ „Angel,“ „Boombastic“ und „Oh Carolina“ hinter den Reglern stand. Wie es zu der ungewöhnlichen Zusammenarbeit auf Jamaika kam? Sting war im vergangenen Jahr zu Gast auf der Karibik-Insel und jammte gemeinsam mit dem gebürtigen Jamaikaner Shaggy im Studio. Die Idee war, Songs zu kreieren, die die Liebe zu Jamaika, den Menschen und ihrer Kultur widerspiegeln würden. Und natürlich sollte der Spaß bei den Sessions nicht zu kurz kommen.


Presse: Universal Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.