Now Reading
„Strawberry Lipstick“: YUNGBLUD läutet offiziell eine neue Album-Ära ein

„Strawberry Lipstick“: YUNGBLUD läutet offiziell eine neue Album-Ära ein

Seine explosive neue Single „Strawberry Lipstick“ läutet eine neue YUNGBLUD-Ära ein! Die neue Single wird auf Yungbluds zweitem Album enthalten sein, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Regie für das dazugehörige Musikvideo, das in Los Angeles gedreht wurde, führte Christian Breslauer, der bereits mit Künstlern wie Tory Lanez oder Marshmello zusammenarbeitete.

In dem Video sehen wir Yungblud an der Seite seiner Band und Jesse Jo Starks in altbekannter Wirbelwind-Manier durchs Bild fegen: Mal in einem Boxring, mal tanzend in einem Union-Jack-Kleid und schließlich gemeinsam mit Jesse Jo Stark in einer Badewanne voller Erdbeeren. Der Clip unterstreicht seinen Hang zum Gender Bending.

Um das Ära-Ende seines Debütalbums zu zelebrieren, verbrannte Yungblud die ikonische Jacke, die er auf dem Albumcover trug. Sein zweites Album soll noch in 2020 erscheinen.

Kürzlich kündigte Yungblud zudem seine zweite Graphic Novel „The Twisted Tales of the Ritalin Club Volume 2: Weird Times at Quarry Banks University” an. Sie soll im November erscheinen und folgt auf sein Debüt „The Twisted Tales of the Ritalin Club“ (2019).

Der Comic zeigt, wie sich Yungblud und seine Superhelden-Freunde durchs Uni-Leben mogeln und alles mitnehmen, was geht: Sex, Drugs, Beziehungen – und sich am Ende inmitten eines Trips wiederfinden, der sie ihr Leben kosten könnte.

Scroll To Top