„Going Soft“: Sports Team veröffentlichen neue Single gegen die Warterei

Published on :

Nachdem das Debütalbum von Sports Team aufgrund der Corona-Pandemie von dem geplanten Release im April auf den 19. Juni verschoben werden musste, verkürzt die sechsköpfige Band aus Cambridge die Wartezeit nun mit ihrer neuen Single „Going Soft“. Sports Team haben sich in Großbritannien vor allem mit ihren rauschenden Live-Shows einen […]

Sports Team aus Cambridge veröffentlichen im April ihr Debütalbum „Deep Down Happy“

Published on :

Sports Team aus Cambridge werden in den britischen Medien schon in den allerhöchsten Tönen gelobt und sorgen in ihrer Heimat, noch bevor sie überhaupt ihr Debütalbum veröffentlicht haben, schon für jede Menge Aufsehen. Das erscheint im April. Die sechsköpfige Band aus Cambridge hat sich an der Uni kennengelernt und lebt […]

„Possession“: US-Indie-Band Joywave kündigen ihr neues Album an

Published on :

Die US-Indie-Neudenker Joywave haben mit „Possession“ ihr drittes Album für den 13. März angekündigt. Die erste Single „Half Your Age“ ist bereits erschienen. Im Februar kommen sie für eine Show nach Berlin. Aufgenommen und produziert wurde das dritte Album von Frontmann Daniel Armbruster im bandeigenen Studio in Rochester im US-Bundesstaat […]

DIY-Debüt mit Potential: DVNKEL veröffentlicht „Irgendwas mit Vertigo“

Published on :

Wie klingt es eigentlich, wenn man all seine deutschen Lieblingskünstler komprimiert in einem Song unterbringt? Geht es nach DVNKEL und seiner Debütsingle „Irgendwas mit Vertigo“, lautet das Fazit: Ziemlich fein. Die Gitarrenriffs, die Stimme, die Zeilen aus seinem Mund – immer wieder bilden sich vor dem inneren Auge Assoziationen. Namen […]

The Sherlocks gehen mit ihrem neuen Album „Under Your Sky“ auf Tour

Published on :

Manchmal ist ein Konzert wie eine Ehrenrunde. Am 25. August 2017 spielten The Sherlocks beim Reading & Leeds Festival, der Gitarrist hatte Geburtstag, und die Briten durften einem rappelvollen Zelt die freudige Mitteilung machen, dass just an diesem Tag das Debütalbum „Live For The Moment“ auf Platz sechs in den […]

Mak is Back! ILoveMakonnen veröffentlicht „Drunk On Saturday“

Published on :

ILoveMakonnen. Sänger, Rapper, musikalischer Querdenker und mit einer Grammy-Nominierung dekoriert. Bereits mit seiner letzten Single „Spendin“ hat er mit Gucci Mane bewiesen, dass er seine Drip-Fähigkeit nicht verloren hat. Jetzt veröffentlicht er „Drunk On Saturday“. Seinen neuen Track beschreibt Mak so: „Die Emotionen verlorener Liebe auf spaßige Art und Weise […]

Wolf Alice verzaubern das Gebäude 9

Published on :

Nach einer ausgedehnten Welttournee und unzähligen Festivalauftritten, darunter das Lollapalooza Berlin, kehrten Wolf Alice nun, kurz vor Weihnachten, zum Glück noch einmal für drei Konzerte nach Deutschland zurück. Am gestrigen Abend stand das Gebäude 9 in Köln auf dem Tourplan. Nur so viel: es war wunderschön! Ein Artikel von Anna […]

Live-Premiere: WIINSTON mit „Substance“

Published on :

Folgend zu ihren Kulthits „Lala“, „Rosa.“, „Mio“ und „Canada“ mit über 4 Millionen Streams auf Spotify, meldet sich das energiegeladene und gefeierte Duo WIINSTON mit ihrer R´n`B Track „Substance“ zurück. Bestehend aus Produzent/Songwriter Alfred Thomas und Singer-/Songwriter Daniel Richards, die zwei Freunde schreiben und produzieren jeder ihrer Songs selber. Beide […]

Ben Khan & „BEN KHAN“: Ein meisterhaftes Debüt

Published on :

Ben Khan war vor wenigen Jahren DER Soundcloud-Star, brachte die Kritiker zuerst 2014 mit seiner Debüt-EP „1992“ und der wenig später folgenden Fortsetzung „1000“ um den Verstand und wickelte sie um den Finger. Darauf folgte jedoch kein vom Hype gedrängtes Album, sondern Stille. Lange Stille. Erst jetzt, im Hochsommer 2018, […]

Deaf Havana & „RITUALS“: Sünde oder Segen?

Published on :

Nach 10 Jahren und vier Alben braucht es eigene Herausforderungen, um aus seinen Tätigkeiten als Gewohnheitstier auszubrechen. Wieso also nicht den kompletten Entstehungsprozess des Kernelements – in diesem Fall Songwriting – komplett auf den Kopf stellen? Nach genau diesem Prinzip entstanden die 13 Songs auf „Rituals„: Erst der Titel, dann […]