„A New World“: Melt Festival verkündet erstmals Juni-Termin für 2021

Published on :

Das Melt Festival meldet sich mit neuem Juni-Termin zurück und verspricht für das kommende Jahr und unter dem Motto “A New World” eine Fusion aus dem einzigartigen Setting von Ferropolis sowie einer noch größeren Diversität im musikalischen und gesellschaftlichen Zeitgeist, die auch bei der 23. Ausgabe im europäischen Festivalkalender seinesgleichen […]

Experimentell trifft strukturiert: Tom Misch und Yussef Dayes veröffentlichen gemeinsames Album What Kinda Music

Published on :

Hört man sich Musik von Tom Misch an, denkt man sich: «Wie talentiert kann ein Mensch eigentlich sein?». Das neue Album «What Kinda Music», welches der Multiinstrumentalist gemeinsam mit Yussef Dayes produziert hat, ist da keine Ausnahme. Was Tom Misch anfasst, wird zu Gold.  Vielleicht nicht wortwörtlich, aber die musikalischen […]

Tom Misch & Yussef Dayes kollaborieren mit US-Rapper Freddie Gibbs

Published on :

Tom Misch & Yussef Dayes enthüllen eine weitere, spannende Seite ihres gemeinsamen Albums „What Kinda Music“ (VÖ: 24.04.2020) , indem sie den US-Rapper Freddie Gibbs für den atemberaubenden neuen Titel „Nightrider“ mit ins Boot holen. Es ist ein weiterer Track, der fließend zwischen progressivem Jazz, geschmeidiger Electronica und Hip Hop […]

„Lift Off (feat. Rocco Palladino)“: Tom Misch & Yussef Dayes gewähren weiteren Einblick

Published on :

Jetzt teilen Tom Misch und Yussef Dayes das Video „Lift Off“ aus ihrem bevorstehenden, gemeinsamen Album „What Kinda Music“, welches am 24. April 2020 auf dem legendären Jazz- und Blues-Label Blue Note erscheint (via Caroline / Universal). Es ist nach dem Titeltrack der zweite Song aus der überraschenden Zusammenarbeit von […]

„What Kinda Music“: Tom Misch und Yussef Dayes kollaborieren für ein gemeinsames Album

Published on :

Tom Misch und Yussef Dayes kündigen „What Kinda Music“ an – eine überraschende Zusammenarbeit zwischen zwei Künstlern sehr unterschiedlicher Musikrichtungen und eines der bisher originellsten Projekte seiner Art. Das Album wird am 24. April 2020 via Blue Note, einem der legendärsten Musiklabels, welches dafür bekannt ist, die Jazz- und Blues-Szene […]

Girlpower United: Das Melt Festival bestätigt FKA twigs, Charli XCX und viele weitere Künstler*innen

Published on :

Das Lineup des Melt Festivals 2020 bekommt hochkarätigen Zuwachs und begrüßt mit FKA twigs und ihrem einzigen deutschen Festival-Auftritt in diesem Sommer einen weiteren Headliner. Die britische Künstlerin, zuletzt für einen Grammy nominiert, gilt weltweit als eine der originellsten Vertreterinnen des Alternative-Pops. Sie wird das Publikum mit ihrer fesselnden und theatralischen Live-Performance rund um ihr […]

Kein „Secret“ mehr: Grammy-Nominee Burna Boy veröffentlicht seine neue Single

Published on :

Der Grammy-Nominierte, nigerianische Superstar Burna Boy hat das neue Jahrzehnt mit seiner neuen Single „Secret“ gemeinsam mit Jeremih und Serani eingeläutet. Unter der Regie von David Camarena sieht man die drei Künstler in atmosphärischen Räumen performen. Performt hat Burna Boy auch bei der diesjährigen Pre-Grammy Party. Vor den Augen von […]

Woodkid headlined Ferropolis: Melt Festival gibt sechs neue Namen bekannt

Published on :

Nach dem ersten Aufschlag mit über 20 KünstlerInnen können sich die BesucherInnen der kommenden Ausgabe des Melt Festivals auf neue Namen freuen. So gibt der französische Produzent Woodkid nach fünfjähriger Abstinenz und mit neuem Album in der Mache sein exklusives Festival-Comeback in Deutschland. Das Melt begrüßt mit Woodkid den ersten […]

Die ersten Namen für das Melt Festival 2020 sind da – und vielversprechend

Published on :

Mit über 20 Acts quer durch alle Genres können sich die BesucherInnen der 23. Ausgabe des Melt Festivals wieder auf eines der frischesten und abwechslungsreichsten Lineups auf dem europäischen Festivalmarkt einstellen. Unter anderem mit dem einem Live-Set von Bicep, der ehemaligen Moloko-Sängerin Róisín Murphy, der Alternative-Dance-Band Rüfüs Du Sol, dem […]

Der diesjährige Melt Festival-Aftermovie ist da

Published on :

Die Zelebrierung der Diversität lässt sich an kaum einen Ort so vordergründlich spüren wie an diesem besonderen Wochenende in Ferropolis. „Melt Knows No Borders“ lautete das diesjährige Motto, grenzenlose Euphorie das schönste Accessoire – selbst, als das Festival Samstags aufgrund von schweren Unwettern für mehrere Stunden unterbrochen werden musste. „In […]