RAPSTA veröffentlicht sein zweites Album „D.I.P.“

Published on :

„Keiner weiß“ beginnt Rapsta im Intro tiefsinnig. Und ebenso weiß keiner was für ein großer Druck auf einem Künstler lastet, der nach einem erfolgreichen Debütalbum nachlegen soll. D.I.P. ist im Laufe mehrerer Jahre entstanden, dabei wurde aus einer Fülle an Songs selektiert, welche auch für drei Alben gereicht hätte. Die […]

Neu auf dem Videomarkt: Fettes Brot – Madeline Juno – Rapsta – Richard Hawley – Selma Judith – PÆNDA – Seed To Tree – Amyl and the Sniffers – Frenship – MISSIO

Published on :

Neu auf dem Videomarkt meldet sich heute wieder mit bewegten Bildern zurück, die sich auf den allseits bekannten Videoplattformen wiederfinden lassen. Dieses Mal sind mit dabei Fettes Brot und „Ich liebe mich“, Madeline Juno mit „Gib doch nach“, Rapper Rapsta und „D.O.P“, außerdem Richard Hawley mit „My Little Treasures“, Selma […]

NEU auf dem Videomarkt: Diplo feat. Niska – Vampire Weekend – Lambchop – Rapsta – Vivie Ann – Subbotnik – Mike Jay & Undacover – At Pavillon – Astræa

Published on :

NEU auf dem Videomarkt meldet sich heute wieder mit bewegten Bildern zurück, die sich auf den allseits bekannten Videoplattformen wiederfinden lassen. Dieses Mal sind mit dabei Diplo feat. Niska mit „Boom Bye Bye“, dann Vampire Weekend mit “Harmony Hall” und “2021”, Lambchop mit „Everything for you“, Rapsta und „D.I.P.“, Vivie […]

NEU auf dem Videomarkt: Why Don’t We – TWENTY ØNE PILØTS – Saint PHNX – Aminé – Kery Fay – DIPLO feat. Niska – Alvaro Soler – Rapsta

Published on :

NEU auf dem Videomarkt meldet sich heute wieder mit bewegten Bildern zurück, die sich auf den allseits bekannten Videoplattformen wiederfinden lassen. Dieses Mal sind mit dabei Why Don’t We und „Big Plans“, TWENTY ØNE PILØTS mit „Chlorine“, Saint PHNX mit „Death Of Me“, Aminé mit „Blackjack“, „Lights“ von Kery Fay, […]