KETTCAR ″Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Ich vs. wir)″ EP: Mit Herz und Verstand

Published on :

Kettcar ist in Deutschland nicht nur ein Bandname, sondern eine klare Ansage. Kettcar das sind Marcus Wiebusch, Reimer Bustorff, Erik Langer, Lars Wiebusch und Christian Hake. 2001 in Hamburg gegründet, macht die Band seit Bestehen deutschsprachige Musik zwischen Gitarrenpop, Indie-Rock und Punk, politisch und mit klaren Inhalten. Auch heute, fast […]

Foals & „Everything Not Saved Will Be Lost Part 1“: Die Apokalypse war nie schöner

Published on :

Langer Titel, langes Warten, lange Freude – so ließe sich das neue FOALS-Album „Everything Not Saved Will Be Lost Part 1“ in wenigen Worten zusammenfassen. Doch das würde dem fünften Album der Indie-Rock-Band aus Großbritanniens Elite-Stadt Oxford bei Weitem nicht gerecht werden. So deutlich wie noch nie ist die kreative […]

Maxïmo Park & „As Long As We Keep Moving“: Ein Stückchen Nostalgie

Published on :

Man kennt das: im Jahr 2019 klingen Indie-Alben hochwertig produziert und pikfein. Fast vergessen sind die Tage, an denen Longplayer mit halbguten Equipment aufgenommen wurden, man im Hintergrund ab und an etwas fallen hörte und das Gefühl hatte, mittendrin zu sein. Jaja, damals war alles besser. Das dachten sich Maxïmo […]

Jon and Roy & „Here“: Vitamin D auf der Tonspur

Published on :

Es wird ganz warm in der Herzgegend. Der Mund verzieht sich allmählich, ob man nun will oder nicht, zu einem Lächeln – dabei läuft gerade erst der dritte Track. „Here“, das achte Album der Kanadier Jon and Roy, ist ein Wohlfühl-Kunstwerk für Folk-Rock-Enthusiasten. Ein Artikel von Anna Fliege – Nach […]

Frittenbude & „Rote Sonne“: Politik, aber auch Herzklopfen

Published on :

2019 ist also wieder eines dieser Frittenbude-Jahre. Wahrlich gut sind diese Jahre, zuletzt gab es das 2015. Das ist ja fast wie bei Olympia, nur besser! Und eins, das ist vorab Gewiss: Frittenbude waren in ihren Songs schon politisch, als wir noch im Sandkasten gespielt haben. Quasi. Zumindest fühlt es […]

Mumford & Sons veröffentlichen Live-Video zu „Beloved“

Published on :

Mit „Beloved“ präsentieren Mumford & Sons heute eine weitere Single aus ihrem aktuellen Album „Delta“. Anfang Februar spielten die vier Jungs aus London ein intimes Konzert für Fans in einem Pub in Finsbury Park/London, dabei entstand auch das offizielle Video zu „Beloved“, das ebenfalls heute veröffentlicht wurde und Marcus Mumford […]

Drastic Measures von Bayonne – Mit drastischen Maßnahmen zum Durchbruch?

Published on :

Bayonne – vielen bekommen beim googeln dieses Namens wohl nur die gleichnamige Stadt in Frankreich vorgeschlagen. Man muss schon gezielt suchen um den texanischen Musiker Roger Sellers, der unter dem Künstlernamen Bayonne Musik produziert, zu finden. Ein Artikel von Lisa Bogowsky – Nachdem er drei Alben unter seinem eigenen Namen […]

Balsam für die Seele: Jessica Pratt & „Quiet Signs“

Published on :

Manchmal gibt es Momente, in denen man irgendwie über einen neuen Künstler oder eine neue Künstlerin stolpert, und man so stark von der Musik eingesogen wird, dass man sich danach nur noch fragt, wie man es bisher ohne sie ausgehalten hat. So in etwa fühlt es sich mit Jessica Pratt […]

Ariana Grande & „thank u, next“: It’s a mood

Published on :

Dass das Leben keine Gerade ist, sondern etliche Umwege, Hoch- und Tiefpunkte bereithält, genau dann, wenn man nicht damit rechnet oder sie absolut nicht in den Plan passen, kennen wir alle. Sogar Ariana Grande – oder sollte man lieber sagen: Gerade Ariana? Die Pop-Queen schöpft aus Niederschlägen und -lagen zum […]

Zurück zum Anfang – Mighty Oaks kehren mit „Driftwood Seat EP“ und Acoustic Tour zurück

Published on :

Seit 2010 sorgt die Indie-Folk-Band Mighty Oaks schon für gute Laune und Glücksgefühle. Ihre Musik klingt nach Sehnsucht, Wärme, Lebensfreude und ein bisschen Melancholie. Besonders live schaffen es die drei Bandmitglieder Ian Hooper, Claudio Donzelli und Craig Saunders Ihre Songs so mitreißend zu präsentieren, dass jeder der vor der Bühne […]