#wirbleibenmehr: KOSMOS CHEMNITZ – WIR BLEIBEN MEHR feiert am 04. Juli 2019 in Chemnitz Premiere

Published on :

Der Sommer 2018 brachte Chemnitz in die Schlagzeilen: mit fremdenfeindlichen Übergriffen, aber auch mit „#wirsindmehr“, einem Konzert, bei dem Musiker*innen, Kulturschaffende und die Stadt Chemnitz gegen Fremdenhass und für ein demokratisches und solidarisches Miteinander aufriefen. Seit zwei Wochen ist klar, dass dieser kulturelle und solidarische Impuls aufgegriffen wird: KOSMOS CHEMNITZ […]

Erste Bands für das Kosmonaut Festival 2019

Published on :

Was gibt es besseres, als ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in Form einer ersten Bandwelle für eines unserer Lieblingsfestivals, dem Kosmonaut. Im Herzen Sachsens, genauer gesagt in Karl-Marx-Stadt, ehm, Chemnitz, findet das detailverliebte Festival im nächsten Sommer zum bereits siebten Mal statt. Von den Kraftklub-Jungs kurratiert und aufgebaut hat sich das kleine […]

HIGHLIGHTS: Kosmonaut Festival 2018

Published on :

Karl-Marx-Stadt, Baby! Noch immer ist das breite Grinsen vom letzten Wochenende unbeweglich ins Gesicht gemeißelt. Das Kosmonaut Festival 2018 ist in die Geschichtsbücher eingegangen und The Mellow Music war live dabei. Zeit, die Zeit am Stausee Rabenstein noch einmal ins Gedächtnis zu rufen und ein paar der zahlreichen, unzähligen Highlights […]

Kosmonaut Festival Tag 2: Prominenter Weckdienst & Zufriedenheit

Published on :

Der Samstag ist bekanntlich der beste Tag zum Ausschlafen – denkste. Nicht beim Kosmonaut Festival. Diejenigen, die dachten, die letztjährige Weckaktion der Kraftklub-Bande hätte nicht übertroffen werden können, wurde an diesem Samstagmorgen um 07:30 auf Campingplatz 1 eines Besseren belehrt. Niemand geringes als die Geheimen Headliner CASPER und MARTERIA standen […]

Kosmonaut Festival 2018 | 29.-30.06.18

Published on :

Fotos: Anna Fliege

Kosmonaut Festival Tag 1: Der ganz besondere geheime Headliner

Published on :

Das sächsische Chemnitz, das an 51 Wochenenden des Jahres eher dafür bekannt ist, unspektakulär zu sein, steht am Freitagmorgen bereits um 9 Uhr Kopf. Scharen von vollbepackten Freundesgruppen, bewaffnet mit Zelten und zu schweren Rucksäcken, trudeln am Hauptbahnhof der Stadt ein. Laut und rüpelhaft, wie man es vielleicht von anderen […]