The Dark Tenor kündigt neuen Veröffentlichungstermin für seine EP „Ludwig – A Beethoven Story By Billy Andrews“ an | Tourabsage

Published on :

Es gibt viele Neuigkeiten rund um Billy Andrews. Der amerikanische Sänger tritt unter dem Namen The Dark Tenor als Grenzgänger der Musikrichtungen Klassik, Pop und Rock auf. Mit über 200.000 verkauften Alben gehört er zu den erfolgreichsten Künstlern im Pop-meetsKlassik-Genre. -> Gewinnspiel zur neuen EP <- Am 17. April veröffentlicht […]

THE DARK TENOR kommt auf Acoustic Heartbeat Tour

Published on :

Es gibt viele Neuigkeiten rund um Billy Andrews. Der amerikanische Sänger tritt unter dem Namen The Dark Tenor als Grenzgänger der Musikrichtungen Klassik, Pop und Rock auf. Mit über 200.000 verkauften Alben gehört er zu den erfolgreichsten Künstlern im Pop-meets-Klassik-Genre. Am 17. April veröffentlicht The Dark Tenor seine  EP-Trilogie, die sich den […]

Wenn Klassik auf Pop trifft – The Dark Tenor im FZW in Dortmund

Published on :

Mit seinem Top 10 Album „Symphony of Ghosts“ im Gepäck, erfreut The Dark Tenor seine Fans live. Sein Mix aus Klassik und Pop/Rock erweist sich dabei als Hörenswert für jung bis alt und so war es nicht erstaunlich, dass sich das Dortmunder FZW auch mal bestuhlt gut gefüllt hat. Ein […]

NEU auf dem Videomarkt: Calvin Harris & Rag’n’Bone Man – DECCO x Alex Clare – The Kiez – Jannik Brunke – BETAMENSCH – EX:RE – The Dark Tenor – Haszcara – No King. No Crown. – Femme Schmidt – Phela – AURORA

Published on :

NEU auf dem Videomarkt meldet sich heute wieder mit bewegten Bildern zurück, die sich auf den allseits bekannten Videoplattformen wiederfinden lassen. Dieses Mal sind mit dabei Calvin Harris & Rag’n’Bone Man und „Giant“, DECCO x Alex Clare mit „Crazy To Love You“, The Kiez mit „Ghost“, Jannik Brunke mit „Wellen“, […]

The Dark Tenor kommt auf „Symphony Of Ghosts“-Tour 2019

Published on :

Zum mittlerweile dritten Mal öffnet der dunkle Tenor die Pforten zu seinem Reich. Schon auf dem Gold-veredelten Debütalbum „Symphony Of Light“ faszinierte der namenlose Sänger vor vier Jahren mit seinem außergewöhnlichen Crossover aus Klassik und Pop die Hörer. Ein atmosphärischer Kopfkino-Mix, den er auf seinem 2016 erschienenen Nachfolger „Nightfall Symphony“ […]