Mit ihrem Debütalbum „Separate Together“ begeisterten FYE & FENNEK im Sommer 2018 Musikliebende. Ihre Debüt Single „Places“ hat mittlerweile fast 1,5 Millionen Spotify Streams. Ihre Single „Clouds“ hielt sich einige Tage bei Hypemachine auf Platz 1. Ebenso hervorzuheben sind die Videoproduktionen zu ihren Singles „Places“ und „Miles Davis“ sowie ihr Feature mit Labelkumpanen Lui Hill „Games“. Mit Lui Hill waren sie im Herbst 2018 auf europaweiter gemeinsamer Tour. Ebenso haben sie bereits auf dem Musikschutzgebiet Festival, Bochum Total und Bergfunk Open-Air gespielt. Nach einem aufregenden Jahr kündigt das Duo nun erste Dates für ihre „Separate Together“-Tour 2019 an.

FYE & FENNEK entdecken Schönheit in vermeintlichen Fehlern, finden einen unwiderstehlichen Reiz im Imperfekten. Schon allein ihre Heimatstadt verlangte ihnen viel von dieser Gabe ab: Kassel. Dort gehören sie neben international erfolgreichen Künstlern wie Milky Chance und James Hersey zu einer Bewegung von Musikern, die sich zum Ziel gesetzt hat, der Stadt etwas „Besonderes“ abzugewinnen und von dort aus die Welt mit wunderbar schönen und tanzbaren Klängen zu verändern. Mittlerweile hat sich für dieses Phänomen auch ein Name etabliert: die ‘Kasseler Schule’, eine eingeschworene Gemeinschaft aus Bands und Supportern, die miteinander zu Hause sind – egal wo auf der Welt sie sich befinden.

So spielen FYE & FENNEK mit den Kontrasten aus Heimat und Fernweh, Naturliebe und Großstadtleben sowie Gemeinschaft und Individualität. Das Elektropop-Duo findet Gefallen an Gegensätzen, dem Gefangen-Sein zwischen zwei Welten und verleiht diesem Gefallen Ausdruck – in ihren Lyrics, Musikvideos und schließlich auch im Titel ihres Debütalbums ‘Separate Together’. Selbst ihre Musik ist ein Kontrast in sich: Einfühlsame Singer-/Songwriter-Mentalität trifft auf tanzbare elektronische Klänge. Die Lyrics spiegeln eine schier unstillbare Sehnsucht nach Freiheit und Unbeschwertheit, eine Jagd nach der Jugend.


FYE & FENNEK – „SEPARATE TOGETHER“-TOUR 2019
PRÄSENTIERT VON DIFFUS, THE POSTIE, BEDROOMDISCO & THE MELLOW MUSIC

14.04.2019: Mojo Jazz Café, Hamburg
18.04.2019: K19, Kassel
23.04.2019: Schon Schön, Mainz
24.04.2019: Cord Club, München
26.04.2019: Musik & Frieden, Berlin



Presse & Photocredit: Filter Music Group / Autorin: Anna Fliege