Seit wenigen Minuten ist das brandneue Video unserer Lieblings-Iren auf dem Markt und bereits jetzt sind die Fans geschlossen aus dem Häuschen.

Schon im Vorfeld konnte man sich auf YouTube zumindest die Audio-Spur auf dem offiziellen Kanal der Band anhören, jetzt gibt es endlich auch das passende Video zum Song. Der Titel ist die nächste Singleauskopplung des im April erscheinenden Follow-Ups „Colours“.

Cold Water ist wieder deutlich beatlastiger, tanzbarer und der nächste große Geniestreich der Iren. Der internationale Durchbruch gelang der Band mit dem Song „Speeding Cars“, an den der neue Track mit großer Wahrscheinlichkeit problemlos anknüpfen kann!

Sowohl in ihrem eigenen Studio im irischen County Kerry als auch in den legendären RAK Studios in London und den Angelic Studios bei Banbury aufgenommen, trifft es der Titel „Colours“ tatsächlich sehr gut: Eine deutlich erweiterte Palette, etliche Schattierungen, Emotionen und Styles vereint der kaleidoskopisch angelegte neue Longplayer, auf dem Walking On Cars ihre Indie- und Alternative-Wurzeln auch mit ganz anderen Sounds kombinieren.

Wer Walking On Cars einmal live erleben möchte, bekommt dazu in diesem Jahr ebenfalls noch die Gelegenheit, wenn die Band im Mai vier weitere Termine in Deutschland spielt!


06.05.2019, Köln, E-Werk Köln
11.05.2019, München, TonHalle München
12.05.2019, Berlin, Columbiahalle
13.05.2019, Hamburg, Docks Hamburg



Autor: Dominik Huttner Presse: Universal Music Germany Foto: Walking On Cars Facebook