Das Primal-Blues-Rock Duo The Picturebooks veröffentlicht ihr neues Album „The Hands Of Time“ am 8. März 2019 (Century Media) und werden im Rahmen dessen eine ausgedehnte Tour durch ganz Europa machen. In Deutschland spielt die international renommierte Band aus Gütersloh im April 2019 in sieben Städten. (Alle Termine unten gelistet.) Im Rahmen ihrer Europa-Tournee spielt die Band unter anderem in Spanien, Schweiz, Österreich, Ungarn, Tschechien, Schweden, Dänemark, Polen, Belgien, Niederlande und UK. Insgesamt umfasst die „The Hands Of Time – Tour 2019“ 26 Konzerte.


„Wir freuen uns unsere eigene ausgedehnte Europa-Tour ankündigen zu dürfen. Sicherlich macht es ne Menge Spass Bands wie z.B. Clutch, Black Stone Cherry, Monster Truck, Kadavar, Turbonegro etc zu supporten, aber nichts fühlt sich besser an als seine eigene Tour zu spielen, jeden Abend neue und alte Freunde zu treffen…wir sehen uns auf Tour!“, so die Band über ihre Headline-Tour.

Noch vor Album-Veröffentlichung touren die Jungs erstmal ausgiebig als Support für Monster Truck durch Kanada. Insgesamt stehen 14 Konzerte im Tourkalender.

„The Hands of Time“ haben The Picturebooks wieder in ihrem eigenen Studio produziert und obwohl sie auch neue Instrumente benutzt haben kam es ihnen darauf an ihren ganz eigenen Sound und Vibe zu behalten.


10.04.2019 Köln – Club Volta
12.04.2019 München – Feierwerk – Hansa 39
18.04.2019 Berlin – Bi Nuu
20.04.2019 Osnabrück – Bastard Club
21.04.2019 Hamburg – Uebel & Gefährlich
28.04.2019 Stuttgart – ClubCann
29.04.2019 Frankfurt – Das Bett


Presse: Wizard Promotions Konzertagentur GmbH