Knapp eine Woche vor ihrer dreimonatigen Tour durch Europa und Südamerika melden sich The Rasmus mit der brandneuen Single „Holy Grail“ zu Wort. Einem – laut Frontmann Lauri Ylonen- „Lied für Antihelden“.

Holy Grail“ wurde von Lauri Ylönen geschrieben, der erklärt: „Ich habe diesen Song während unserer langen Tournee in Russland im letzten Frühjahr geschrieben. Ich dachte viel über Einsamkeit nach. Während unserer Konzerte schaue ich manchmal in die Menge hinaus und sehe die Menschen im Hintergrund, die Einsamen, die abseits der Scheinwerfer. Vielleicht sehe ich mich selbst in ihnen. Und wenn wir bei den Shows Fans treffen, sind die mysteriösen im Hintergrund meist die Interessantesten. Die Schüchternen, die Stillen. Es ist oftmals schwer, etwas zu adressieren oder zu sagen, wenn man endlich die Chance dazu hat. ‚Holy Grail‘ ist ein Lied für die Antihelden.“

Der Song wurde in Stockholm von Joy Deb aufgenommen und produziert, die auch am neuesten Album „Dark Matters“ der Band arbeitete. Bald gehen die Finnen auf große Deutschlandtour!



THE RASMUS live

26.09. Dresden – Alter Schlachthof
27.09. Erfurt – Stadtgarten
29.09. Frankfurt – Batschkapp
30.09. München – Backstage
05.10. AT-Linz – Posthof
06.10. AT-Salzburg – Rockhouse
10.10. CH-Solothurn – Kofmehl
14.10. Karlsruhe – Sustage
15.10. Dortmund – FZW


Presse: Community Promotion / Photocredit: Antti Leinonen