Now Reading
Torrential Rain fragen sich „Why Do I Care“ ?!

Torrential Rain fragen sich „Why Do I Care“ ?!

Torrential Rain melden sich zurück! Mit „Why Do I Care“ kündigen die Nürnberger ihren nächsten Kracher als zweite von vier angekündigten Singles in diesem Jahr an.

Erneut unterstüzt Christoph Wieczorek (Sawdust Recordings/ Sänger von Annisokay) die Jungs von Torrential Rain im Mixing des Songs in Kooperation mit der Mastering-Manufaktur „GKG Mastering“. Das Endprodukt kann sich hören lassen und gibt allen feierwütigen Fans einen Kickstart in die Live-Saison 2021, befeuert durch die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Pandemie!

Say it’s over now

In dem Video wird gezeigt, wie die jungen Musiker über die typischen Businessaspekte der Musikindustrie konferieren wie z. B. Profite maximieren, Marketing, Finanzen oder das richtige Image. Im weiteren Verlauf des Videos wird versucht, einige Subgenres des Metalbereichs zu bedienen, um Torrential Rain mehr aus der Masse hervorstechen zu lassen. Auf dem Weg dahin geht allerdings das verloren, was die Band so besonders macht.

Man ist als Hörer an der Stelle einer Person, die gestresst durch Arbeit, Verantwortungen und den Sorgen des Alltags zermürb tist. Dazu kommt dann auch noch der Hang zum permanenten Überdenken von Fehlern aus der Vergangenheit, egal ob aus persönlichen Erfahrungen oder aus einer Beziehung.

Das Schlüsselwort hier ist ‚Vergangenheit‘. Das liegt hinter einem. Das Leben sollte jetzt viel besser sein. Man sollte eigentlich keinen weiteren Gedanken mehr verschwenden und doch tut man es. Man ist fast schon besessen davon,jedes noch so kleine Detail zu analysieren, während alle anderen einfach weitermachen. „Say it’s over now“ ist einer der Leitsätze des Songs und verstärkt den Wunsch, dass jemand anderes die Kontrolle übernimmt, mit dem Ziel selbst die Verantwortung abgeben zu können. Nach und nach wird aber klar, dass die einzige Person, die im Stande ist, sich von all den Problemen zu befreien, man selbst ist. Also wird der Entschluss gefasst nicht kampflos aufzugeben.

See Also


Schlussendlich wird klar: Der Weg zur besten Version seiner selbst verlangt manchmal seinen Eigenheiten zu entfliehen und nicht jede Entscheidung zu überdenken. Torrential Rain waren schon immer darauf bedacht ihre Liebe zu diese rganz speziellen Art der Musik mit Herzblut zum Ausdruck zu bringen.

Scroll To Top
Translate »