Now Reading
VAN HOLZEN kündigen „AUS DER FERNE TOUR“ 2021 an

VAN HOLZEN kündigen „AUS DER FERNE TOUR“ 2021 an

VAN HOLZEN sind zurück – „Und kotze soweit ich kann“ singt Sänger Florian Kiesling in „Schlafen“ mit ähnlicher Attitüde, mit der die Band den Herren dieser Welt spätestens seit der Gründung der Band im Jahr 2015 entgegentreten. Wettkampfs-Moral, die nur Verlierer zurücklässt. Ein Umstand, dem sich die Alternative-Rock-Band im Jahr 2021 noch immer zu propagieren verpflichtet fühlt.

Nach gut fünf Jahren Bandgeschichte mit über 300 gespielten Konzerten, darunter drei Headliner-Tourneen, Nominierungen und Preisverleihungen, zwei Studio-Alben „Anomalie“ (2017) und „Regen“ (2019), mitsamt Platzierung in den Top 50 der deutschen Control-Charts sind VAN HOLZEN im Jahr 2021 noch immer Anfang 20, wissen aber mittlerweile sehr gut was sie wollen und was nicht.

Im Winter dieses Jahres geht es mit neuer Musik im Gepäck für die Band auf Tour.

18.11.2021 Zürich, Kater
19.11.2021 Bern, ISC
20.11.2021 Stuttgart, Club Zentral
23.11.2021 Wiesbaden, Kesselhaus / Schlachthof
25.11.2021 Saarbrücken, Studio30
30.11.2021 Frankfurt, Milchsackfabrik
01.12.2021 Köln, Yuca
02.12.2021 Hannover, Lux
03.12.2021 Bremen, Tower
04.12.2021 Hamburg, Goldener Salon
05.12.2021 Berlin, Badehaus
07.12.2021 Leipzig, Naumanns
08.12.2021 Chemnitz, Atomino
09.12.2021 Nürnberg, Club Stereo
10.12.2021 Wien, B72
11.12.2021 München, Strom
16.12.2021 Oberhausen, Druckluft
18.12.2021 Ulm, Schilli

Scroll To Top
Translate »