Now Reading
Vevo und Kevin Garrett veröffentlichen Live-Performances von „Smoke“ und „Title Track“

Vevo und Kevin Garrett veröffentlichen Live-Performances von „Smoke“ und „Title Track“

Vevo kündigt die Veröffentlichung von Kevin Garretts Live-Auftritten von „Smoke“ und „Title Track“ von seinem neuen Album „Hoax“ an. Der in Brooklyn ansässige, in Pittsburgh geborene Singer-Songwriter ist bekannt für ergreifende Out-of-Love-Songs, die die Ehrfurcht vor klassischem Soul mit moderner Elektronik und traditioneller Instrumentierung verbinden.



Garrett wurde vielen als Mitschaffender von Beyoncés Lemonade-Album für „Pray You Catch Me“ vorgestellt und hat nach zwei EPs, seinem Debüt in voller Länge und zwei ausverkauften internationalen Tourneen ein solides Publikum angehäuft. Kevin Garrett zählt Stars wie Beyoncé, Sam Smith und Katy Perry zu seinen Anhängern. Er hat Bühnen mit X Ambassadors, James Vincent McMorrow, Emily King und Alessia Cara geteilt, ist auf Festivals wie Bonnaroo, Electric Forest, Montreal Jazz und Way Home aufgetreten und hat wiederholt auf Spotifys Viral 50-Liste einen Platz ergattert.



„Smoke“ und „Title Track“ sind ab sofort auf allen Streaming-Diensten verfügbar.
Bleibe mit auf YouTube.com/Vevo über exklusive Inhalte von Künstlern aus aller Welt auf dem Laufenden.

See Also

Presse: Vevo

Scroll To Top