Now Reading
„You Don’t Know“ ist Loyle Carners neuer Hit

„You Don’t Know“ ist Loyle Carners neuer Hit

Nachdem er im Oktober Fans und Kritiker mit neuer Musik überraschte, veröffentlicht Loyle Carner nun mit “You Don’t Know“ eine weitere Single inklusive Musikvideo. “You Don’t Know“ folgt auf Loyle‘s Comeback Single “Ottolenghi“, die sich neben über 5 Mio. Streams auch immer mehr zum Liebling deutscher Radiostationen entwickelt. Seine Frühjahrstour inkl. Berlin-Stopp war innerhalb von 20 Minuten restlos ausverkauft. Das Video zum neuen Song zeigt Loyle’s Mutter Jean auf einer Reihe von Dates, bei denen er selbst in diversen Rollen omnipräsent ist. Mit dabei sind außerdem sein bester Freund und MC Rebel Kleff sowie der Rastafari-Poet Benjamin Zephaniah in einer Gastrolle.

Inhaltlich fängt der Track das Gefühl ein, jung zu sein und den Glauben an die Liebe zu verlieren. Loyle’s Rhythmus und Flow finden sich dabei organisch mit seiner messerscharfen Artikulation zusammen – leicht erinnernd an Oldschool-Legende Rakim:

“Now I only make love if I’m in love. You wasn’t in love then what you think love. Thinking imma hold you on the brink until we sink, what? Fade like a barber, rather have another drink love”

Zum ersten Mal hörte man im Jahr 2014 zum Release seiner Debüt-EP “A Little Late“ von Loyle Carner, danach folgte sein für den BRIT Award und den Mercury Prize nominiertes Debüt “Yesterday’s Gone“, das in UK direkt auf der #14 landete und auch hier in Deutschland chartete. Die fundamentale Mischung aus ehrlicher und roher Sentimentalität, das auf “Yesterday’s Gone“ (dem The Independent “Album des Jahres“ 2017) zu hören ist, hat Musik im Allgemeinen und britischen Hip Hop im Besonderen unwiderruflich geprägt und verwehrt sich als zeitloses, kugelsicheres Debüt sämtlicher Vergleiche. Seitdem tourte Loyle um die Welt, gründete eine Kochschule für Kinder mit ADHS, kreierte einen preisgekrönten Spoken Word Beitrag für das Champions-League-Finale, setzte sich für die psychische Gesundheit von Männern ein und diente als Gesicht für eine weltweite Yves Saint Laurent-Kampagne. Nach ziemlich jedem Standard hat Loyle bereits erstaunlich viel erreicht.

See Also



Presse & Photocredit: Caroline International

Scroll To Top