Now Reading
YUNGBLUD kündigt neue Single an und veröffentlicht größte Headliner-Show bei YouTube

YUNGBLUD kündigt neue Single an und veröffentlicht größte Headliner-Show bei YouTube

Das britische Energiebündel YUNGBLUD kümmert sich im weltweiten Lockdown liebevoll um seine Fans. Als einer der ersten Künstler*innen überhaupt startete er Livestreams und etablierte „The Yungblud Show“. Dort kündigte er nun seine neue Single an. Und veröffentlichte sein bisher größtes Livekonzert aus dem letzten Jahr.


In der zweiten Episode der „The Yungblud Show“ hat YUNGBLUD gestern Nachmittag angekündigt, dass seine neue Single „Weird“ am 22.04. erscheinen wird. Im Peak schauten sich knapp 50,000 Fans den Livestream parallel an. Auf Twitter war Yungblud gestern in Deutschland trending topic #2.



Diese Woche stellt er seine bisher größte Headliner-Show aus der Brixton Academy in London von November letzten Jahres auf YouTube online. Das mitreißende 90-minütige Konzert vor 5.000 Menschen und voller Jumps, Chöre und mit viel Schweiß kann man sich in voller Länge anschauen.

I was getting so frustrated that I can’t play a show and connect to my fan base. We were brainstorming ideas, and I remembered we had a bunch of people filming the Brixton show, so my team stayed up for a couple days editing it together. If we can’t go to a live show, I’m gonna bring one to them. This was one of the best nights of my life. A night that I wanted to re live with my fans once again.”

See Also



Presse: Universal Music / Photocredit: Artwork „Weird“

Scroll To Top