Now Reading
Zeit, sich auf 2021 zu freuen: Milliarden bringen im Februar ihr Album „Schuldig“ raus

Zeit, sich auf 2021 zu freuen: Milliarden bringen im Februar ihr Album „Schuldig“ raus

Die Berliner Rockband Milliarden kündigt für den 05. Februar 2021 ihr neues Album „Schuldig“ an. Das erste Schmankerl bietet die Single „Himmelblick“. Außerdem gibt es hoffnungsvoll Tourdates für’s nächste Frühjahr.

Schuldig“ ist das dritte Album von Milliarden und markiert eine Bewegung von dem was vorher war zu dem was jetzt ist. Oder besser gesagt: „Schuldig“ ist, neben all dem Vieldimensionalen, das die Platte ausmacht, auch ein wichtiger Schritt Richtung Selbstbestimmung, anfangen bei einem eigenen Label.

Zuckerplatte“ heißt das frisch gegründete, bandeigene Plattenlabel, dessen erste Veröffentlichung die vorherigen sieben Bandjahre keinesfalls in Abrede stellt. Hartmann und Aue haben sich aber willentlich von Vielem getrennt, um etwas Neues erforschen zu können.

Mit der ersten Album-Single „Himmelblick“ rufen uns die Berliner wieder ins Gedächtnis, was uns die letzten zwei Jahre gefehlt hat: Die einzigartige rotzige Feinfühligkeit, wie sie nur Milliarden ans Volk bringen kann.

Scroll To Top