Now Reading
Röyksopp & Robyn veröffentlichen ‚Monument – Olof Dreijer Remix‘

Röyksopp & Robyn veröffentlichen ‚Monument – Olof Dreijer Remix‘

Kurz nach dem 20-jährigen Jubiläum von The Knife und dem kürzlich veröffentlichten Remix von Emmanuel Jals „Ti Chuong“, präsentiert der schwedische Musiker Olof Dreijer einen Remix von Röyksopp & Robyns Hitsong „Monument“

Dies ist das erste Mal, dass Olof direkt mit dem Duo zusammenarbeitet, nachdem er zuvor bereits bei Projekten auf Robyns Label Konichiwa Records mitgewirkt hat. Für den Remix bringt Olof seinen charakteristischen warmen und perkussiven Sound in die Chartstürmer-Single ein. Der Track wird von einem Visualizer von Martin Falck begleitet, der bereits mit The Knife, Björk, Fever Ray und Robyn zusammengearbeitet hat.

Ursprünglich erschien „Monument“ 2014 auf dem Minialbum „Do It Again“, mit dem Robyn und Röyksopp auf eine gemeinsame Europa und US-Tournee gingen. Von den Kritikern hochgelobt, erreichte „Do It Again“ Platz 20 in den UK-Charts und Platz 1 in den Billboard Dance/Electronic Albums Charts.

Olof Dreijer ist vor allem für sein Schaffen als eine Hälfte des elektronischen Pop-Duos The Knife bekannt, das er zusammen mit seiner Schwester Karin Dreijer gegründet hat. Die Band feierte 2020 ihr 20-jähriges Jubiläum mit Neuauflagen, Remixen und besonderen Live-Auftritten. Daneben veröffentlichte Olof Dreijer in den letzten Jahren Remixe für Größen wie Nine Inch Nails oder Fever Ray und produzierte erst kürzlich die neue Single „Holes“ der schwedischen Künstlerin Zhala.

Scroll To Top
Translate »