Now Reading
Einen soundgewaltigen „Thunder“ gibt es von KOJ

Einen soundgewaltigen „Thunder“ gibt es von KOJ

Mit Thunder“ erscheint die dritte Single aus dem neuen KOJ Album „HOME“. Das Long Branch Records Labeldebut des Indie Trios aus Münster, erscheint am 24. April 2020.


In „Thunder“ geht es um Erlebnisse im Leben, die einem den Boden unter den Füßen wegreißen und einen völlig unverhofft treffen. In einer Minute läuft alles normal und einen Moment später scheint deine gesamte Welt zusammen zu brechen. Dann trifft dich alles wie ein Sturm, der so schnell hereinbricht, dass du nicht einmal die Zeit hast, dich auf das vorzubereiten, was kommen wird. In starkem Kontrast dazu steht die Musik, die sich leicht anfühlt und den Hörer mit fast spöttischem Unterton zum Tanzen einladen will. Thunder entfaltet sich im Zusammenspiel dieser beiden gegensätzlichen Kräfte.

KOJ über Thunder:

„Das Lied wurde am Ende des Aufnahmeprozesses in Zusammenarbeit mit unserem Produzenten Beray Habip geschrieben. Wir wollten einen Uptempo-Track hinzufügen und dabei den Kernelementen des KOJ-Sounds treu bleiben. Der Chorus wird von einem westernartigen Gitarren-Lick getragen, der dem Intro der ersten Single Home ähnelt. Der fast technoähnliche Drum-Beat verleiht der atmosphärischen und dicken Klangpalette jedoch eine neue Dimension.“

KOJ ist eine dreiköpfige Indieband aus Deutschland. Die drei Mitglieder verbindet, neben ihren Wurzeln als Familie, eine starke gemeinsame musikalische Vision. Als eng miteinander verwobenes Trio erschaffen sie dunkle, emotionale Klangwelten, die den Zuhörer in ihren Bann ziehen. KOJ sind Kinder der 90er und lieben die Rockmusik aus dieser Zeit, die sich in der rohen Emotionalität ihrer Songs widerspiegelt. Ihre musikalische Essenz hüllen KOJ in minimalistische und feine Soundgewänder, die stellenweise an Triphop erinnern und lassen dabei vor allem das Gefühl führen. Dabei zeigt sich die Band mal unbeugsam, mal zerbrechlich, mal selbstbewusst. KOJ beschönigen nicht in ihren Songs, sondern sind roh und auf den Punkt.

Nach ihrer 2016 erschienenen EP ‘All We Have Is Gold’, die in der Abgeschiedenheit eines dänischen Ferienhauses aufgenommen wurde, folgt im Frühjahr 2020 das Debütalbum „HOME“. In unzähligen Songwriting- und Recordingsessions haben KOJ, zusammen mit dem Engineer und Produzenten Beray Habip, an ihrer Klangwelt gearbeitet und sich ihr musikalisches Zuhause erschaffen. Dabei ist ein intimes und persönliches Abbild des Seelenlebens dreier Menschen entstanden, die verstehen wollen, woher sie kommen, wohin sie gehen und wie sie in dieser Welt bestehen können. KOJ wollen nicht den schönen Schein, sondern echt, seltsam, spürbar und eben nicht schön sein. Wer KOJ live auf der Bühne sieht, erlebt einen gefühlvollen, intimen Moment und wird Teil dieses gemeinsam gelebten Augenblicks. Eingehüllt in eine berauschende Lichtshow und im Fluss der Musik erschaffen KOJ einen Raum des Innehaltens, des Loslassens und der kollektiven Verbundenheit.

See Also

Im Mai kehren KOJ dann im Rahmen ihrer HOME Tour 2020 auf die deutschen Bühnen zurück. Nach einem kurzen Abstecher nach London, spielt das Trio fünf ausgewählte Releaseshows, um ihr neues Album „HOME“ (VÖ 24.04.2020) live vorzustellen.


KOJ – HOME Releasetour 2020

30.04.20 – London, O2 Islington Academy 2 w/ Demons Of Ruby Mae
04.05.20 – Berlin, Kantine im Berghain
05.05.20 – Hamburg, Freundlich und Kompetent (free show)
09.05.20 – Moers, Vacuum Fest / Bollwerk 107
14.05.20 – Köln, Stereo Wonderland
16.05.20 – Münster, Gleis 22
17.05.20 – Hannover, Lux


Presse: Nordic by Nature

Scroll To Top