Die Rückkehr von Nu-Metal: „Mis-An-Thrope“ von DED

Published on :

Alles begann in Arizona, 2016 folgte dann die Debütsigle „FMFY“ und im Juli 2017 erschien dann das Debütalbum „Mis-An-Thrope“ von DED in den USA. Es folgten mehrere Touren durch die Staaten und nun veröffentlcihten sie ihr Erstlingswerk in Deutschland! (VÖ 15/06) 11 Songs finden sich darauf wieder, die alles eines […]

Heiße Beats und ein feuriges Erlebnis: Die FZW Indie Night

Published on :

Am gestrigen Samstag durfte man ab 20.00Uhr wieder die Tanzschuhe auspacken, denn Liveurope und Feine Gesellschaft luden erneut zur Indie Night ins FZW ein. Ein Format, welches in Wohnzimmerathmosphäre kleine Newcomer-Bands einlädt und Ihnen die Chance gibt, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Den Anfang machte ‚Luka‘ aus den Niederladen. […]

Verzerrte Gefühle und Gitarren – Abay und „Love And Distortion“

Published on :

2012 zum ersten Mal noch als Duo musikalisch aufgefallen, sind Abay nun als Quartett unterwegs. Die EP „Blank Sheets“ erschien 2015 und ihr Debütalbum „Everything’s Amazing And Nobody Is Happy“ dann folgend ein Jahr später. Der Anfang war gemacht und Aydo Abay (Gesang), Jonas Pfetzing (Gitarre), Johannes Juschzak (Schlagzeug) und […]

Soundwelten des Trip Hop – Morcheeba und „Blaze Away“

Published on :

Was 1995 als Trio begann, in Zeiten in denen sie unter anderem mit Massive Attack die Trip Hop Szene Großbritanniens, wenn nich global prägten, feiert nun als Duo sein mittlerweile 30jähriges Bandjubiläum. Morcheeba melden sich zurück! Mit ihrem 9ten Album „Blaze Away“ schlagen sie wieder altbekannte Soundwelten auf. Skye Edwards […]

2018 könnte ihr Jahr werden: Mallrat und „In The Sky“

Published on :

Sie ist jung, kommt aus Brisbane, macht Musik und ist echt angesagt. Die Rede ist von Grace Shaw, auch bekannt als Mallrat. Das Talent aus Brisbane überzeugt mit ihrer Mischung aus Rap, Pop und Elektroeinflüssen die heimische Musikszene und findet langsam auch immer mehr ihren Weg nach Europa. Mit „In […]